BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Studieren in Corona-Zeiten: WG-Unabhängigkeit oder "Hotel Mama"?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Lehrbetrieb an den Bayerischen Hochschulen findet auch im Sommersemester 2021 wo es geht online statt. Warum also noch in die Uni-Städte ziehen? Kathi und Elena studieren beide an der OTH Regensburg - und leben doch in unterschiedlichen Welten.

Sommersemesterbeginn in der Oberpfalz in Corona-Zeiten

    Zum Sommersemesterbeginn an den Bayerischen Universitäten gibt es in der Oberpfalz unterschiedliche Anmeldezahlen. Während die Zahl der Erstsemester in Regensburg seit Pandemiebeginn rückläufig ist, boomen die Neueinschreibungen anderorts.

    Sommersemesterbeginn in Niederbayern in Corona-Zeiten

      Zum Sommersemesterbeginn an den Bayerischen Universitäten am 12. April verzeichnen die niederbayerischen Hochschulen unterschiedliche Anmeldezahlen. An der Uni Passau gehen die Neuanmeldungen seit Pandemiebeginn zurück - ganz anders in Deggendorf.

      Katharina Wagner ist Hochschulratsmitglied in Nürnberg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Urenkelin Richard Wagners, Katharina Wagner, ist in den Hochschulrat der Hochschule für Musik in Nürnberg berufen worden. Derzeit leitet sie unter anderem die Bayreuther Festspiele. Zudem ist sie Trägerin des Bayerischen Verdienstordens.

      Erster Studiengang für fränkische Volksmusik startet in Kronach
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bairische Volksmusik können Studierende in Altötting lernen. Fränkische Volksmusik bot hingegen noch keine Hochschule an. Das soll sich jetzt ändern. In Kronach will man mit der Tradition experimentieren.

      Sibler verschiebt Hochschul-Reform in den Herbst

        Wissenschaftsminister Bernd Sibler verschiebt das angekündigte neue Hochschulgesetz. Statt im Sommer soll der Landtag erst im Herbst abschließend darüber beraten. SPD und Grüne werfen Sibler vor, am Landtag vorbei an seiner Reform zu basteln.

        Pflegestudium: Evangelische Hochschule bildet Pflegeexperten aus
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mediziner haben studiert, Pfleger eine Ausbildung – so ist die Realität im Gesundheitswesen in Deutschland. Doch die Pflege emanzipiert sich: Seit kurzem ist Pflege in Bayern ein Studienfach, zum Beispiel in Nürnberg.

        Digitalisierung in Verwaltungen: Hof will das Problem anpacken
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Faxgeräte im Gesundheitsamt, Endlos-Warteschleifen bei der Impfhotline – in Zeiten von Corona schütteln viele Bürger über die Verwaltung nur noch den Kopf. Ob mehr digitale Werkzeuge in den Behörden helfen? Nein, sagt ein Wissenschaftler aus Hof.

        Kampf dem Verpackungsmüll: Neue Ideen von Klevertec in Kempten
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wohl niemals wurden so viele verderbliche Lebensmittel an die Haustür geliefert, wie seit der Corona-Pandemie. Die Folge sind auch Berge von Styropor- und Plastikabfall. Dem haben die Forscher bei Klevertec der Hochschule Kempten den Kampf angesagt.

        Roboter und Autonomes Fahren: Studiengang startet in Kronach
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Studierende der Hochschule Coburg forschen ab heute in Kronach an der Zukunft der Mobilität. Am neuen Lucas-Cranach-Campus startet der Studiengang "Autonomes Fahren". Das Studium soll Startschuss werden für ein langfristiges Ziel in Kronach.