BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Galeria Karstadt Kaufhof wartet auf weiteren Staatskredit

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach dem Ende des Lockdowns ist auch der Einzelhandel neu gestartet. Unzufrieden sind bislang die großen Warenhäuser von Galeria Karstadt Kaufhof. Der Eigentümer und Milliardär René Benko verhandelt deshalb um ein weiteres staatliches Hilfspaket.

Würzburger Stadtrat verabschiedet Corona-Hilfspaket für Künstler

    Der Würzburger Stadtrat hat ein Corona-Hilfspaket für Künstlerinnen und Künstler verabschiedet. Das Budget in Höhe von 450.000 Euro verteilt sich auf mehrere Förderprogramme. Kunstschaffende werden zum Beispiel in Form von Stipendien gefördert.

    Börse: DAX und Co. vor neuen Rekorden

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den USA ist das riesige Corona-Hilfspaket der Regierung beschlossene Sache. An den Börsen wird es seit Tagen mit neuen Rekorden gefeiert. Vermutlich auch heute.

    Börse: Rekorde auf beiden Seiten des Atlantiks

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der amerikanische Kongress hat das 1,9 Billionen Dollar schwere Hilfspaket von US-Präsident Joe Biden auf den Weg gebracht. Darauf hatten Anleger an den Börsen schon seit Wochen gesetzt.

    Zustimmung im Senat: US-Corona-Hilfen nehmen weitere Hürde

      Der US-Senat hat mit hauchdünner Mehrheit für das billionenschwere Corona-Hilfspaket von Präsident Biden gestimmt. Zuvor gab es eine Reihe von Änderungen, die das Repräsentantenhaus noch billigen muss.

      Milliardenschwerer Corona-Hilfsfonds im Europaparlament

        Das Europaparlament beschäftigt sich mit dem 750 Milliarden Euro schweren Corona-Hilfsfonds der EU. Kernstück ist die "Aufbau- und Resilienzfazilität", die den Großteil der Mittel vergibt. Das meiste davon als Zuschuss an die EU-Länder.

        IfW-Präsident Felbermayr: Corona-Hilfen sind ungerecht

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Wille ist da, aber der Weg ist der falsche: Der Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft, Gabriel Felbermayr, fordert im BR-Interview, die Corona-Hilfen sollten anders berechnet werden.

        Corona-Krise: Städte und Gemeinden planen höhere Gebühren

          Städten und Gemeinden geht in der Corona-Krise das Geld aus - viele wollen daher die Steuern und Gebühren erhöhen. 64 Prozent der deutschen Kommunen planen dies. Das geht aus einer Umfrage hervor. Die Beteiligten fordern ein weiteres Hilfspaket.

          1,9 Billionen Dollar: Biden plant neues Corona-Hilfspaket

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der baldige US-Präsident Biden hat ein weiteres billionenschweres Hilfspaket vorgeschlagen - inklusive erhöhter Direktzahlungen. Im Land gibt es derweil Kritik am Impfprogramm. Biden spricht sogar von einem Fehlschlag.

          Börse: Biden schlägt weitere Corona-Hilfen vor

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der gewählte US-Präsident Joe Biden will 1,9 Billionen-Dollar in ein Konjunkturpaket stecken, um die Wirtschaftskrise in der Pandemie bewältigen zu können. Die Pläne präsentierte er aber erst nach US-Börsenschluss. Zuvor wurden Gewinne mitgenommen.