BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ehrenamtliche sortieren 24 Stunden lang Schuhe in Würzburg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ehrenamtliche der Würzburger Hilfsorganisation Hermine sortieren an diesem Wochenende mehrere Tausend Schuhe für Menschen auf der Flucht. Weil sie wegen der Corona-Auflagen nur in Kleingruppen arbeiten dürfen, machen sie die Aktion 24 Stunden lang.

Seenot-Retter Reisch will in Türkei Fluchtursachen bekämpfen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Seenotretter Claus-Peter Reisch ist nach Izmir in die Türkei gereist. Zusammen mit der Kauferinger Hilfsorganisation Landsaid e.V. will Reisch Menschen davon abhalten, mit Booten die lebensgefährliche Überfahrt nach Griechenland anzutreten.

Glasscheibe in Kleidercontainer: Sortiererin schwer verletzt

    In Altkleidercontainern von Hilfsorganisationen wird immer mehr Müll entsorgt. Das ist nicht nur moralisch verwerflich sondern auch gefährlich. Eine Sortiererin hat sich an einer Glasscheibe verletzt, die in einem Container aus Passau lag.

    Seenotretter Reisch will in Türkei Fluchtursachen bekämpfen

      Claus-Peter Reisch wurde durch seine Seenotrettungsaktionen bekannt. Nun will er mit der Hilfsorganisation LandsAid Flüchtlinge in den Lagern rund um das türkische Izmir davon abbringen, die lebensgefährliche Überfahrt nach Griechenland anzutreten.

      Wegen Situation in Flüchtlingslagern: Protestcamp in Regensburg
      • Artikel mit Bildergalerie

      Hilfsorganisationen haben vor dem Regensburger Dom mehrere Zelte und Bauzäune aufgestellt. Ihr Ziel: Auf die Zustände in Flüchtlingslagern an den EU-Außengrenzen aufmerksam machen.

      Planungen für Evangelischen Kirchentag in Nürnberg gestartet

        Die Planungen für den 38. Deutschen Evangelischen Kirchentag haben begonnen. Er findet vom 7. bis 11. Juni 2023 in Nürnberg statt. Laut Organisationsteam des Großevents sollen bei der Planung verstärkt auch Menschen aus der Region mitwirken.

        Würzburger hilft Geflüchteten im bosnischen Bihac
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Flüchtlingslager Lipa in Bosnien unterstützen das ganze Jahr über Freiwillige die Hilfsorganisationen vor Ort. Einer von ihnen ist aus Würzburg dorthin gefahren und hat über Weihnachten mit angepackt.

        Von den Medien vergessen: Zehn humanitäre Katastrophen

          Von Burundi bis Sambia: Die Hilfsorganisation Care listet zehn Länder auf, in denen Millionen Menschen durch Kriege oder Naturkatastrophen leiden. Über den Eurovision Song Contest wurde 2020 vier Mal mehr berichtet als über diese Länder zusammen.

          Drei (Erz-)Bistümer helfen: "Sea-Eye" bekommt 125.000 Euro
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Drei katholische (Erz-)Bistümer unterstützen die Regensburger Seenotrettungsorganisation "Sea-Eye". Das Geld soll helfen, ein viertes Schiff im Frühjahr ins Mittelmeer zu entsenden. Der Verein hat nach eigenen Angaben bisher 15.000 Menschen gerettet.

          Leben für das Hilfswerk: DAHW-Mitbegründerin Irene Kober wird 95

            Sie ist das einzige noch lebende Gründungsmitglied der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe DAHW – ehemals "Deutsches Aussätzigen-Hilfswerk". Am Sonntag feiert Irene Kober aus Zell am Main ihren 95. Geburtstag.