BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ersatzteillager Tier: das Dilemma der Xenotransplantation

    Dass ein Tierherz irgendwann in einem Menschen schlägt, ist noch Zukunftsmusik. Doch durch die Forschung zur sogenannten Xenotransplantation rückt es in greifbare Nähe. Das wirft aber auch ethische Fragen auf.

    50 Jahre Kunstherz: Von der großen Maschine zur Minipumpe
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Viele Patienten warten vergeblich auf ein Spenderherz. Eine künstliche Pumpe ist zumindest für eine Überbrückungszeit ein Ausweg. Aber Forscher arbeiten längst an Kunstherzen, die viele Jahre lang funktionieren - leise, kabellos.

    50 Jahre Herztransplantation in Deutschland
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es ist eine Sensation, als am 13. Februar 1969 in München deutschlandweit das erste Herz transplantiert wird. Doch aus der Transplantation wird erst eine Erfolgsgeschichte, als es wirksame Medikamente gegen die Abstoßung des neuen Organs gibt.

    Münchner Forscher: Paviane überleben mit Schweineherz
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Münchner Forscherteam hat Herzen von genmodifizierten Schweinen in Paviane transplantiert. Die Affen überlebten bis zu einem halben Jahr. Die Wissenschaftler sehen damit den Weg für vergleichbare Operationen bei Menschen geebnet.

    Forscher: "Xenotransplantation beim Menschen in drei Jahren"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Herzchirurg Bruno Reichart von der LMU in München hat etwas geschafft, was vor ihm noch niemandem gelungen ist: Er hat genmodifizierte Schweineherzen in Paviane eingesetzt, die damit bis zu einem halben Jahr überlebt haben. Ein Interview.

    Herzkranke Aria bricht nach Amerika auf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die einjährige herzkranke Aria aus Stopfenheim (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) braucht ein Spenderherz. In Deutschland kann das Jahre dauern - Zeit, die das Mädchen nicht mehr hat. Nun bricht die Familie zur Herztransplantation in den USA auf.

    Rundschau Sonntags-Magazin: CSU ringt um Personallösung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Hinter mutmaßlicher Paketbombe steckt DHL-Erpressung +++ Parteitag der AfD in Hannover +++ Neue Prämie für abgelehnte Asylbewerber zur freiwilligen Ausreise +++ Vor 50 Jahren: die erste Herztransplantation

    50 Jahre Herztransplantation
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am 3. Dezember 1967 wurde das erste Herz in einen anderen Körper verpflanzt. Die Operation führte der Chirurg Christiaan Barnard durch. Auch wenn der Patient nur drei Wochen überlebte, so war die Herztransplantaion ein Riesenschritt in der Medizin.

    Rundschau 18.30 Uhr: CSU-Machtkampf vor der Entscheidung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Gespräch mit BR-Landtagsreporterin Stephanie Stauss +++ Hinter mutmaßlicher Paketbombe steckt DHL-Erpressung +++ Parteitag der AfD in Hannover +++ Vor 50 Jahren: die erste Herztransplantation +++ Wintersport-Zusammenfassung vom Tage