BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"Richtig sauer": Böhmermann schaltet abermals nach Coburg

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kaum noch ein ZDF-"Magazin Royale" kommt ohne eine Folge der Satire-Soap aus dem bunten Leben der oberfränkischen Unternehmerfamilie Brose/Stoschek aus. Und "nebenbei" widmete sich der Satiriker diesmal der "strahlenden" Geschichte der Kernenergie.

Impfstoff-Studie: Dämpfte Astrazeneca die Nebenwirkungen?

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Lieferprobleme und eine niedrige Effizienz des Corona-Impfstoffs bei Älteren: Astrazeneca stand zuletzt in der Kritik. Doch die Europäische Arzneimittelagentur war großzügig. Zu großzügig? Erfahrungen von Geimpften und Studiendaten werfen Fragen auf.

Kritik an Initiative: "ZeroCovid handelt massiv unethisch"

    Unter #ZeroCovid fordert ein Bündnis einen solidarischen Shutdown zur Beendigung der Corona-Krise, 45.000 Menschen unterzeichnen die Petition. Sie fordern einen verschärften Lockdown. Diese Idee steht jetzt in der Kritik.

    Prominente Wissenschaftler gegen pauschalen Lockdown

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor dem heutigen Corona-Gipfel haben bekannte Wissenschaftler ihre Zweifel an den geplanten strengeren Maßnahmen bekundet. In einer virtuellen Konferenz kritisierten Hendrik Streeck, Jonas Schmidt-Chanasit und Andreas Gassen die Pläne der Politik.

    Corona-Studien: Wenn Wissenschaft widersprüchlich ist

      Erst hieß es keine Masken, jetzt werden Masken empfohlen. Erst hieß es Kinder sind Virenschleudern, dann heißt es, sie sind gar nicht so infektiös. Die Wissenschaft ist ein ständiger Austausch und bisher Geglaubtes wird angepasst.

      Warum die "Heinsberg-Studie" kritisiert wird

        Am 9. April 2020 stellte Virologe Hendrik Streeck ein Zwischenergebnis seiner Coronavirus-Studie im Kreis Heinsberg vor. Das sorgte für heftige Diskussionen. Hier die Kritikpunkte und Streecks Antworten.