BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hintergrund: Kriminelle "Rockergruppen" in Bayern

    Der Überfall in München, bei dem ein Transporter in eine Personengruppe fuhr, sorgte für Entsetzen. Laut den Behörden handelte es sich dabei wohl um einen Streit zwischen Rockergruppen. Wie gefährlich sind sind die "Motorrad-Gangs" in Bayern?

    Zwangsprostitution: Gefängnis für Rosenheimer Hells Angel

      Das Amtsgericht Rosenheim hat den Ex-Präsidenten des Hells-Angel-Chapters Rosenheim zu einer Haftstrafe wegen Zwangsprostitution verurteilt. Das berichten heute das Bayerische Landeskriminalamt und die Staatsanwaltschaft Traunstein.

      Bewährungsstrafe für Präsident der Hofer "Hells Angels"

        Im Prozess gegen zehn "Hells Angels"-Mitglieder ist am Landgericht Hof das Urteil gefallen. Der Hauptangeklagte wurde wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Von Annerose Zuber

        Handy-Video entlastet sieben "Hells-Angels"-Mitglieder

          Im Prozess gegen zehn "Hells-Angels"-Mitglieder, die in eine Schlägerei mit einem anderen Motorradclub verwickelt waren, wurde gegen sieben Mitglieder das Verfahren eingestellt. Eine wichtige Rolle spielte dabei ein Handy-Video. Von Annerose Zuber

          Zehn "Hells Angels" wegen Schlägerei in Hof vor Gericht

            Nach einer Schlägerei stehen zehn "Hells Angels" in Hof vor Gericht. Einer der Männer muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten, die restlichen sind wegen Beihilfe zur gefährlichen Körperverletzung angeklagt. Von Christiane Scherm

            Rocker sollen Pizzeria in Düsseldorf attackiert haben

              Rocker sollen für einen Angriff auf eine Düsseldorfer Pizzeria mit vielen Verletzten verantwortlich sein. Das Geschehen am Donnerstag war zunächst als Ausschreitung feiernder Karnevalisten eingestuft worden.

              Rakete löst Ufo-Spekulationen aus
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Am Freitag blitzte ein helles Objekt am Nachthimmel über der US-Metropole Los Angeles auf und zog eine spektakuläre Rauchwolke hinter sich her. Schnell verbreitete sich die Meldung über ein mögliches Ufo.

              100 Sekunden Rundschau: Kreuzfahrtschiffe verschmutzen Flüsse
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Sachsens Ministerpräsident Tillich kündigt Rücktritt an +++ Koalitionsgespräche in Berlin + Kabinett beschließt Verlängerung von Bundeswehr-Auslandseinsätzen +++ Razzia im Rockermilieu

              Razzia mit Spezialkräften im NRW-Rockermilieu

                Bei einem Großeinsatz mit mehr als 700 Polizisten sind in Nordrhein-Westfalen Wohnungen und Geschäfte im Rockermilieu durchsucht worden. Hintergrund ist ein Verbot einer Gruppe der "Hells Angels" und deren Teilorganisation "Clan 81 Germany".

                32-Jähriger durch Notoperation gerettet

                  Ein 32-Jähriger ist bei einer Messerstecherei in München schwer verletzt worden. Der Mann überlebte dank einer Not-OP. Der mutmaßliche Täter, der mit der Rockergruppe Hells Angels in Verbindung steht, stellte sich der Polizei. Von Henning Pfeifer