BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mahnwache in Karlstadt für Mordopfer von Hanau

    Trotz heftigen Schneeregens haben in Karlstadt über 120 Menschen an einer Mahnwache für die Mordopfer von Hanau teilgenommen. Der Helferkreis und der Integrationsbeirat aus Karlstadt hatten gemeinsam zur Mahnwache aufgerufen.

    Schwierige Integrationsarbeit: Frust bei Flüchtlingshelfern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit 2015 organisiert der Helferkreis Dinkelsbühl Kleidung, Möbel, Sprachkurse und Jobs für die Flüchtlinge, die er betreut. Doch die Helfer fühlen sich bei ihrer Integrationsarbeit von Politikern und Behörden zunehmend gegängelt.

    Eindringlicher Appell von Flüchtlingshelfern an die Politik

      Flüchtlingshelfer von 400 Helferkreisen in Bayern haben sich mit einem eindringlichen Appell für mehr Menschlichkeit an die Politik gewandt. Eine entsprechende Resolution wurde in Ansbach an mittelfränkische Landtagsabgeordnete übergeben.

      Nach Flüchtlings-Demo: Pfarrer gründet Helferkreis

        In Deggendorf haben vor rund einer Woche Flüchtlinge gegen die Unterbringungsverhältnisse im dortigen Transitzentrum demonstriert. Kirchenvertreter haben sich jetzt zusammengeschlossen und wollen die Menschen besser betreuen.

        Offener Austausch über Probleme in der Flüchtlingshilfe
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Helferkreis Alling bei Fürstenfeldbruck wurde heute in den Bayerischen Landtag eingeladen. Die Ehrenamtlichen sollten Poltiker informieren, was genau in der Flüchtlingshilfe verbessert werden könnte.

        Topthema: Krawalle überschatten G20-Gipfel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: G20-Staaten nähern sich im Handelsstreit an + Trauergottesdienst für die Opfer des Busunglücks auf der A9 + Asylgipfel der Helferkreise + Mehrere Autobahnen im Freistaat gesperrt + Kiliani-Fest in Würzburg

        Helferkreise demonstrieren vor Bavaria

          Helferkreise aus ganz Oberbayern kommen am Mittag in München auf der Theresienwiese zusammen. Bei der Bavaria wollen sie gegen Missstände in der bayerischen Asylpolitik protestieren. Von Angela Braun

          Alle Asylbewerber sollen arbeiten dürfen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          80 Helferkreise rund um München fordern, dass die Staatsregierung das Arbeitsverbot für abgelehnte Asylbewerber wieder aufhebt. Außerdem sind die Unterzeichner einer Petition gegen Abschiebungen nach Afghanistan. Von David Herting

          Multikultureller Jahreswechsel in Nürnberg

            Mindestens 4.000 Menschen engagieren sich in Nürnberg ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe und Integrationsarbeit. Für die Feiertage haben sich viele Helferkreise etwas Besonderes einfallen lassen.

            Im Landkreis Nürnberger Land fehlen Helfer

              Dem Landkreis Nürnberger Land gehen die Flüchtlingshelfer aus. In einer Pressemitteilung appellieren die Verantwortlichen an die Bevölkerung, sich zu engagieren. Auch kleine, unregelmäßige Hilfsangebote seien willkommen.