BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ermittlungen gegen Impfteams nach Corona-Ausbruch in Pflegeheim
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Anschuldigungen eines Lichtenfelser Pflegeheimleiters, Impfteams hätten gegen Hygienevorschriften verstoßen, ziehen weite Kreise. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft. Der Landrat schickt indes deutliche Worte in Richtung des Heimleiters.

Landratsamt: Impfteams haben Virus nicht ins Pflegeheim gebracht
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Landratsamt Lichtenfels wehrt sich erneut gegen Vorwürfe nach einem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim. Fabian Franke, der Geschäftsführer der Einrichtung, hatte den Verdacht geäußert, das Impfpersonal habe das Virus in das Heim eingeschleppt.

Impfungen starten: Kraftakt für Pflegeheime
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gestern begannen die Impfungen in Bayern. Vor allem Pflegeeinrichtungen wurden als erstes von Impfmobilen angefahren. Die Heimleiter kämpften seit Tagen mit den Vorbereitungen, denn hinfahren, impfen und das wars - ganz so einfach ist es nicht.

Corona-Impfung: Unmut wegen aktualisiertem Aufklärungsbogen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen einer aktualisierten Version des Aufklärungsbogens zur Corona-Schutzimpfung könnten sich Impfungen verzögern. Betroffen sind vor allem Bewohner von Senioren- und Pflegeheimen. Unverständnis kommt von einem unterfränkischer Heimleiter.

Aichacher Seniorenheim: Jeder zweite Bewohner ist positiv
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei Reihentestungen im Heilig-Geist-Spital in Aichach sind zahlreiche Corona-Infektionen bei Bewohnern und Personal festgestellt worden. Es gibt zwei Todesfälle. Zuvor hatte die Heimleitung den Behörden infizierte Mitarbeiter nicht gemeldet.

"Skandalheim" am Schliersee: Heimleitung versucht Neustart
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die "Seniorenresidenz Schliersee" ist seit Wochen in den Schlagzeilen. Erst, weil hier ein massiver Corona-Ausbruch war. Dann, weil die Staatsanwaltschaft gegen den ehemaligen Heimleiter ermittelt. Augenzeugen berichten von schockierenden Zuständen.

Ungesühnte Gewalt: Suizide in DDR-Erziehungsanstalten

    Jugendliche, die in der DDR nicht ins sozialistische Erziehungssystem passten, kamen oft in geschlossene Erziehungseinrichtungen. Immer wieder kam es dort zu Suiziden. Doch Heimleiter und Erzieher wurden bis heute nicht zur Rechenschaft gezogen.

    Schweizer Altenheim richtet Besuchsbox ein
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Corona ist besonders gefährlich für ältere Menschen, daher sind Besuche von Verwandten in Altenheimen derzeit verboten. Ein Heimleiter in der Schweiz hatte eine clevere Idee. In einer Besuchsbox Marke Eigenbau können Angehörige einander sehen.

    Corona im Seniorenheim: 15 Bewohner in Aschau verstorben
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In einem Seniorenheim in Aschau im Chiemgau sind mittlerweile 15 verstorbene Bewohner zu beklagen. Wie der Heimleiter dem BR bestätigte, sind damit seit den ersten positiven Corona-Tests in dem Heim 15 der 70 Bewohner verstorben.

    Langenzenn: Viele Bewohner in Seniorenheim mit Corona infiziert

      In einem Altenheim in Langenzenn grassiert das Coronavirus. Drei Bewohner sind gestorben, 47 infiziert. Auch Personal ist erkrankt. Heimleitung und Pflegekräfte arbeiten am Limit.