BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mehr als nur das Schwarzwaldmädel: Nachruf auf Sonja Ziemann
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Als "Schwarzwaldmädel" wurde sie zu einem der Gesichter des deutschen Heimatfilms und blieb es - obwohl sie auch in vielen Antikriegsfilmen mitspielte. Jetzt ist die Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin in München im Alter von 94 Jahren gestorben.

"Für mich war der Vilsmaier überhaupt kein Heimatfilmer"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Joseph Vilsmaier hatte die große Gabe, neue Themen zu setzen und neue Schauspieler zu entdecken. Beides hat Regisseur Hans Steinbichler ("Hierankel") gleichermaßen an dem vorgestern verstorbenen Regisseur beeindruckt. Ein Gespräch.

Regisseur Joseph Vilsmaier ist tot
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seinen Durchbruch feierte Joseph Vilsmaier mit dem Heimatfilm "Herbstmilch", mit "Schlafes Bruder" sorgte er international für Aufsehen. Sechs Mal erhielt der Regisseur den Bayerischen Filmpreis. Jetzt ist Vilsmaier mit 81 Jahren gestorben.

Inn-Salzach-Region bekommt "Biennale Bavaria"-Filmfestival

    Sechs Orte, ein Konzept: Als "Katalysator für eine neue Gesprächskultur" soll ab April 2021 in Oberbayern ein neues Heimatfilm-Festival starten. Gefördert vom Heimatministerium sollen alle zwei Jahre internationale Produktionen gezeigt werden.

    Neu im Kino: "Landrauschen" - ein moderner Heimatfilm
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach Jahren kehrt Toni widerwillig in ihr Heimatdorf in Bayerisch-Schwaben zurück. Dort wartet die Sinnkrise. In Berlin war's bunt, hier scheint alles grau. Bis sie Rosa trifft ... Ein Film mit viel Herzblut, Gewinner von drei Max-Ophüls-Preisen.

    "Herzland"-Ausstellung in Wunsiedel

      Die Zeiten, in denen der Begriff "Heimat" für Tracht, Volksmusik und Heimatfilm stand, sind längst vorbei. Modemacher Jochen Scherzinger und Fotograf Tobias Ackermann zeigen nun in ihrer Ausstellung "Herzland", dass ihre Heimat mehr ist.

      Kritik: Filme der Staatsregierung zu Crystal Meth zu lasch

        Bei Vorstellung des aktuellen Crystal- Meth-Berichts kritisierten CSU und SPD im Landtag den Aufklärungsfilm der Staatsregierung als zu lasch. Sie fühlten sich an einen Heimatfilm erinnert. Von Nikolaus Neumaier

        Heimatfilme und Franz Xaver Bogner

          Im Filmhaus Kino startet heute (19.01.2017) ein kleines Filmfestival rund um den Heimatfilm. Bei der Eröffnung von "Heimat! Das Filmfestival" wird auch der mehrfach ausgezeichnete Heimatserien-Regisseur Franz Xaver Bogner mit dabei sein.

          "Eine unerhörte Frau"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Heimatfilm heißt für Regisseur Hans Steinbichler nicht Idylle, sondern Wunden aufreißen in der kleinsten sozialen Zelle: der Familie. Auch in seinem neuen Film kämpft die Bäuerin Hanni gegen die Umstände für ihre kranke Tochter.

          Der Heimatfilmer: "Wo ich daheim bin"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          "Eine unerhörte Frau" - über eine Bäuerin aus Bad Tölz - feiert beim Münchner Filmfest Premiere. Regisseur ist Hans Steinbichler aus Kothöd im Chiemgau erzählt Bayern 1-Moderatorin Anja Wolf, was für ihn "Heimat" bedeutet.