BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bundeskanzlerin begrüßt Sternsinger - auch aus Niederbayern

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat 108 königliche Gäste empfangen. Aus allen 27 deutschen Bistümern waren Sternsinger nach Berlin zum traditionellen Empfang im Bundeskanzleramt gereist. Auch aus Niederbayern waren Sternsinger gekommen.

    Landrat von Rhön-Grabfeld zieht am Kreuzberg um die Häuser
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Thomas Habermann, Landrat im Landkreis Rhön-Grabfeld, ist am Drei-Königs-Tag als Sternsinger um den Kreuzberg gezogen. Damit erhoffte er sich, die Jugend zu ermutigen, die Tradition des Sternsingens nicht aussterben zu lassen.

    #fragBR24💡 Was symbolisiert die Legende der drei Könige?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gab es sie oder gab es sie nicht? Die Bibel spricht nicht von Königen, sondern von Weisen aus dem Osten, die einer Sternenkonstellation gefolgt seien. Welche Symbolik kommt in der Legende der Heiligen Drei Könige zum Ausdruck?

    Gab es den Stern von Bethlehem?

      "Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg" - Sternsinger besingen auch heute noch den Kometen, der der Bibelerzählung zufolge den drei Weisen aus dem Morgenland die Geburt eines Königs verhieß. Aber gab es diesen Stern überhaupt?

      Sternsinger aus Niederbayern besuchen Merkel und Steinmeier

        Im Januar werden Sternsinger aus dem Bistum Passau nach Berlin reisen und sowohl der Bundeskanzlerin als auch dem Bundespräsidenten einen Besuch abstatten. Darunter Mädchen und Jungen aus Bayerbach, Simbach am Inn, Kirchberg im Wald und Rinchnach.

        Dreikönigstag - Gelddruckmaschine Sternsinger?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Sternsinger sind die weltweit größte Spendenaktion von Kindern für Kinder. Auch schon in früheren Zeiten wurde mit den Heiligen Drei Königen Geld gemacht - ohne sie wäre der Kölner Dom wohl nie gebaut worden.

        Dreikönigstag - Was bedeuten die Buchstaben an den Türen?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Bayern ziehen die Sternsinger rund um den Dreikönigstag von Haus zu Haus und schreiben auf die Türen mit Kreide die Buchstaben C+M+B, eingerahmt von der Jahreszahl. Doch was bedeuten die drei Buchstaben? Wir haben uns in München umgehört.

        Nach Anschlägen: Kopten in Ägypten feiern besorgt Weihnachten

          Die meisten Christen feiern am 6. Januar den Dreikönigstag. Koptische Christen dagegen das Weihnachtsfest. Doch in Ägypten, wo besonders viele Kopten leben, ist die Stimmung getrübt. Immer wieder werden Gläubige Ziel von Islamisten.

          Sternsinger - die Heiligen Drei Könige hat es so nie gegeben
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Um den 6. Januar herum ziehen sie in Bayern von Tür zu Tür: die Sternsinger. Kinder sammeln für Kinder in Not. Doch ihr Vorbild, die Heiligen Drei Könige, hat es nie gegeben. Wieso sie im Volksglauben auftauchen - hier erfahren Sie die Hintergründe.

          Wegen Weihrauch der Sternsinger lösen Rauchmelder Alarm aus

            Am 6. Januar feiern die Katholiken den Dreikönigstag. Viele Ministranten sind in Oberbayern als Sternsinger unterwegs. Doch immer wieder trifft die katholische Tradition auf moderne Herausforderungen wie zum Beispiel Rauchmelder. Von Eva Limmer