BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

EU will Waffenembargo gegen Libyen mit Marinemission überwachen

    Die EU-Außenminister haben eine neue Mission zur Überwachung des Waffenembargos gegen Libyen beschlossen. Diese werde auch "eine maritime Komponente" haben, sagte Bundesaußenminister Heiko Maas in Brüssel.

    Abschluss der Sicherheitskonferenz: Europa steht im Mittelpunkt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zwei Themen prägen den letzten Tag der Sicherheitskonferenz: der Nachklapp zur Libyen-Konferenz und die Rolle Europas in der Welt. Dass diese gestärkt werden soll, sind sich fast alle einig. Aber aus den USA und Deutschland kommen auch warnende Töne.

    Maas: Deutschland wird auch im Irak und in Brüssel verteidigt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auf der Sicherheitskonferenz hat Außenminister Maas ein stärkeres sicherheitspolitisches Engagement Deutschlands und Europas zugesichert. Nötig sei der Aufbau einer europäischen Sicherheits- und Verteidigungsunion - als starker Pfeiler der NATO.

    Fünf Jahre Mietpreisbremse: Was hat sie bisher gebracht?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Heute stimmt der Bundestag über eine Verlängerung der Mietpreisbremse bis 2025 ab. Sie gilt seit fast fünf Jahren. Und die Zahlen zeigen: Die Mietpreisbremse ist besser als ihr Ruf.

    Russland verweigert Luftwaffen-Flug aus Wuhan Zwischenlandung
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Rückholflug von Deutschen aus China hat zu diplomatischen Verstimmungen mit Russland geführt. Moskau hat dem Flieger die nötige Zwischenlandung verweigert. Die Maschine musste in Helsinki zwischenlanden.

    Corona: Maas rechnet mit baldiger Genehmigung für Evakuierung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die WHO hat wegen der weiterhin steigenden Corona-Erkrankungen den internationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen. Die Bundesregierung will Deutsche aus der Region Wuhan ausfliegen. Wie das ablaufen wird, erklärt Bundesaußenminister Heiko Maas.

    Deutschland und Libyen: Was tun, wenn es konkret wird?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Waffenruhe und Waffenembargo: Nach der Libyen-Konferenz geht es darum, die Beschlüsse umzusetzen. Beteiligt sich dann auch Deutschland an Kontrollen? Aus der Bundesregierung kamen bislang widersprüchliche Signale.

    Libyen: Frieden nur mit Soldaten?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Konfliktparteien im Bürgerkriegsland Libyen haben sich in Berlin auf eine Waffenruhe geeinigt. Jetzt stellt sich die Frage, wie diese auch halten kann und welche Rolle Deutschland - und die Bundeswehr - dabei spielen.

    Libyen-Konferenz in Berlin: Schwierige Suche nach Waffenruhe
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Berlin beraten Vertreter aus mehr als zehn Ländern, wie die Waffenruhe in Libyen gefestigt werden kann. Vorab sprachen Kanzlerin Merkel und Außenminister Maas bereits mit den beiden libyschen Gegenspielern.

    Maas setzt im Iran-Konflikt auf Worte statt Waffen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Trotz neuer Raketeneinschläge in Bagdad - Bundesaußenminister Maas sieht im Konflikt zwischen den USA und dem Iran Anzeichen der Entspannung. Zugleich ruft er die EU auf, im Nahen Osten zu vermitteln.