BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Hebammenzentralen sollen Arbeitsbedingungen verbessern
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) will mehr Hebammen für Bayern gewinnen. Um die Arbeitsbedingungen zu verbessern, sollen in den bayerischen Landkreisen und Städten sogenannte Hebammenzentralen entstehen.

Runder Tisch will Aktionsprogramm für Hebammen beschließen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Bayerische Gesundheitsministerium will die Arbeitsbedingungen von Hebammen verbessern. Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) lädt für heute Vertreter von Hebammen, Ärzten und Krankenkassen nach Nürnberg zu einem Runden Tisch ein.

Was sich 2020 im Gesundheitswesen ändert
  • Artikel mit Video-Inhalten

Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen, eine Rufnummer für medizinische Probleme, Wiederholungsrezepte für chronisch Kranke und Gesundheitsapps – vom Doktor verschrieben. Das neue Jahr bringt viele Neuerungen, doch nicht alle sind positiv.

Schweinfurter Klinik: Kreißsaal von Weihnachten bis Neujahr zu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Weil am Krankenhaus St. Josef in Schweinfurt Hebammen fehlen, muss die Klinik zwischen Weihnachten und Neujahr ihren Kreißsaal schießen. Die Geburtshelferinnen haben so viele Überstunden geleistet, dass der Klinik nichts anderes übrigbleibt.

Finanzhilfe für die Geburtshilfe: Ärztekammer ist skeptisch
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Zahl an Geburtshilfestationen in Bayern ist in den vergangenen Jahren im ländlichen Raum gesunken. Diesen Trend will die Staatsregierung stoppen: Heute wurden 16 Millionen Euro Fördergelder vergeben. Aber: Die Landesärztekammer übt auch Kritik.

Keine Geburten mehr in der Wertachklinik in Schwabmünchen

    An der Wertachklinik in Schwabmünchen werden ab Januar keine Kinder mehr auf die Welt kommen. Die Geburtenstation ist bereits geschlossen, nun hören auch noch die beiden Belegärzte auf. Der Grund: Die teure Haftpflichtversicherung.

    Hebammenvermittlung soll Suche in München erleichtern
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Beinahe jede zweite Schwangere hat Schwierigkeiten, in München eine Hebamme zu finden. Eine Vermittlungszentrale hilft ab sofort auch im Notfall. Bereits die Pilotphase war ein großer Erfolg, jetzt soll es auch eine App geben.

    Hebammen und Inklusion: Was wurde aus #MeinWunschAnBayern?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zu wenig Hebammen, teils überfüllte Geburtsstationen - das kritisierte die Nürnbergerin Esther Chaudhri vor der Landtagswahl 2018. Und BR24-Nutzer Andreas Vega nahm die Politik beim Thema Inklusion in die Pflicht. Was hat sich seitdem getan?

    Erster Schultag an neuer Hebammenschule in Aschaffenburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    An der neuen Hebammenschule in Aschaffenburg ist heute der erste Schultag für 19 zukünftige Geburtshelferinnen. Sie starten ihre dreijährige Ausbildung. Das Ziel der Berufsfachschule: Hebammen aus der Region für die Region ausbilden.

    Ein Krankenhaus retten: Parteien in Aichach tun sich zusammen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit einer Aufkleberaktion setzt sich seit heute ein überparteiliches Bündnis in Aichach für den Erhalt des Krankenhauses und für die dortige Geburtshilfe ein. Aichacher Politiker von CSU, Grünen, SPD und ÖDP verteilen 7.500 ovale Sticker fürs Auto.