BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Pandemie verstärkt Nachfrage nach Waschmaschinen

    In der Corona-Pandemie hat sich die Nachfrage nach technischen Konsumgütern auf der ganzen Welt verändert. Die Menschen kaufen mehr Haushaltsgeräte. Smartphone sind dagegen weniger gefragt. Das ergab eine Studie der GfK in Nürnberg.

    Gehen Haushaltsgeräte heutzutage schneller kaputt?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Alles geht schneller kaputt! Das Verbrauchergefühl ist oft, dass Geschirrspüler, Waschmaschinen oder auch Staubsauger nicht mehr so lange halten wie früher. Belege gibt es dafür schon, aber die Ursache ist nicht unbedingt der geplante Verschleiß.

    #fragBR24💡 Wie wird ein Staubsauger zum Cybersoldaten?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Smarte Haushaltsgeräte boomen. Doch viele von ihnen öffnen Hackern eine Tür ins Heimnetz. Dort stehlen die Kriminellen dann Daten. Oder sie nutzen die "Smarties" für konzertierte Angriffe gegen bestimmte Server im Web.

    Die Messe IFA ist ein digitaler Bauchladen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Kürzel IFA steht für Internationale Funkaustellung. Mittlerweile zeigt die Messe für Endverbraucher mehr oder weniger alles, was einen Chip hat. Waschmaschinen sind zu sehen, Drohnen, Laptops und Flachbildschirme.

    Elektronikmesse IFA beginnt: Gute Geschäfte im Smart Home

      Wenn das Eigenheim intelligent wird, dann bekommen Haushaltsgeräte Sex-Appeal. Die IFA, die heute in Berlin beginnt, zeigt wie weiße, braune und graue Ware zusammenwachsen. Von Achim Killer

      Forscher finden Sicherheitslücke in „smarten“ Lampen

        Bayerische Wissenschaftler haben mit Erfolg per Funksteuerung die Funktionsweise von Lampen manipuliert, die als sogenannte Smart-Home-Produkte vermehrt in Privathaushalten eingesetzt werden. Eine Sicherheitslücke, die problematisch sein kann.

        30.000 Hektar Wald in Portugal vernichtet
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Terroranschlag in Brüssel vereitelt +++ Prozess um Erstickungstod von 71 Flüchtlingen +++ Feuerwehrleute dürfen künftig bis zum Alter von 65 Jahren arbeiten +++Stromwerte vieler Haushaltsgeräte geschönt

        Attentäter vom Brüsseler Bahnhof war ein 36-jähriger Marokkaner
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Prozess um Erstickungstod von 71 Flüchtlingen +++ Bundestag will Abzug aus Incirlik beschließen +++ Frankreichs Präsident Macron verliert zwei weitere Minister +++ Stromwerte vieler Haushaltsgeräte geschönt

        Prozess um Erstickungstod von 71 Flüchtlingen hat begonnen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Terroranschlag in Brüssel vereitelt +++ Bundestag will Abzug aus Incirlik beschließen +++ Frankreichs Präsident Macron verliert zwei weitere Minister +++ Stromwerte vieler Haushaltsgeräte geschönt

        Frankreichs Präsident Macron verliert zwei weitere Minister
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Terroranschlag in Brüssel vereitelt +++ Bundestag will Abzug aus Incirlik beschließen +++ Prozess wegen Tod von 71 Flüchtlingen in Lkw hat begonnen +++ Stromwerte vieler Haushaltsgeräte geschönt