Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Haus und Grund: "Mehr Eigenbedarfskündigungen durch Wohnungsnot"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Vorsitzende von "Haus und Grund" in München, Rudolf Stürzer, sieht den angespannten Wohnungsmarkt als Grund für die steigende Zahl von Eigenbedarfskündigungen.

Haus- und Grundbesitzerverein zweifelt Münchner Mietspiegel an
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Haus- und Grundbesitzerverein möchte wissen, auf welcher Datengrundlage die Stadt München den Mietspiegel erstellt. Er zweifelt dessen Richtigkeit an. Die Stadt beruft sich auf den Datenschutz. Seit Mittwoch wird in nächster Instanz verhandelt.

"Tausche 3-Zimmer-Wohnung gegen 1-Zimmer-Appartement"

    Seit Jahren wird in München über eine Wohnungstauschbörse diskutiert. Damit könnten Mieter, die mehr Platz brauchen, ihre Wohnung an jemanden geben der in eine kleinere Wohnung ziehen möchte. Doch das ist komplizierter, als es sich zunächst anhört.

    Ehemaliger Leiter des Münchner Hauses der Kunst ist tot

      Okwui Enwezor ist im Alter von 55 Jahren gestorben. Das Münchner Haus der Kunst bestätigte entsprechende Berichte. Der gebürtige Nigerianer war von 2011 bis Mitte 2018 Direktor des Museums, ehe er aus gesundheitlichen Gründen das Amt aufgab.

      Kein Geld für Nürnberger Kreuzkirche

        Die Kreuzkirche in Nürnberg Schweinau ist wegen Einsturzgefahr auf unbestimmte Zeit geschlossen. Der Grund: Es fehlt das Geld für eine Renovierung. Die evangelische Kirche ist bei anderen Objekten gezwungen, sogar Häuser zu verkaufen.

        Burn-Out im Hause Habsburg: Umjubelter "Karl V." in München

          Mit diesem Erfolg war nicht zu rechnen: Ernst Kreneks schwierige Oper über den regierungsmüden Kaiser, in dessen Reich die Sonne niemals unterging, begeisterte das Publikum. Grund dafür: Ein optisches Riesen-Spektakel und ein fesselnder Titelheld.

          Immobilienpreise in Oberbayern steigen weiter

            Die Preise für Häuser und Wohnungen in Oberbayern steigen immer noch an. Das geht aus dem neuesten Marktbericht des Immobilienverbands Deutschland – kurz IVD - hervor. Der Grund: Immobilien in Oberbayern sind laut IVD gefragt wie nie.

            Einsturzgefahr: Stadt Augsburg evakuiert Mietshaus
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Stadt Augsburg hat die Evakuierung eines Wohn- und Geschäftsgebäudes in der Innenstadt angeordnet. Der Grund: das Haus ist unterspült und könnte einstürzen.

            Bayerische Datenschützer haben kein Problem mit Klingelschildern
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Datenschützer und Mieterbund in Bayern sehen keinen Grund für ein Verbot von Namensschildern an Mietwohnungen. Nur bei Widerspruch des Mieters muss das Schild weg. Hauseigentümer und Vermieter in Niederbayern und der Oberpfalz raten zu Gelassenheit.

            Jennerbahn am Königssee wird deutlich teurer

              Der Neubau der Jennerbahn wird deutlich teurer als geplant. Betriebsleiter Wilfried Däuber sagte dem BR, dass die Kosten von knapp 48 auf 53 Millionen Euro steigen - ein Plus von über zehn Prozent. Grund sind Verzögerungen beim Bau. Von Hans Häuser