BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Zoll Nürnberg: Illegale Medikamente und gefälschte Markenartikel

    Pakete mit illegalen Arzneimittel und gefälschten Markenartikeln hat das Hauptzollamt Nürnberg in auffallend hohen Mengen sichergestellt. Derartige Paketinhalte müssen vom Zoll vernichtet werden. Für Empfänger kann das außerdem sehr teuer werden.

    Bilanz: Zoll Regensburg beschlagnahmt sechs Millionen Zigaretten

      Das Hauptzollamt Regensburg hat seine Jahresbilanz 2020 vorgestellt. Die Zöllner beschlagnahmten im vergangenen Jahr rund sechs Millionen Schmuggelzigaretten. Auch Ecstasy, Marihuana, gefälschte Arzneimittel und Waffen wurden gefunden.

      Mehrere Pferde in geschlossenem Kastenwagen transportiert

        An der tschechischen Grenze in Waidhaus haben Zöllner einen Pferdetransport gestoppt. Insgesamt neun Pferde wurden nicht artgerecht transportiert. Zwei der Tiere standen sogar in einem geschlossenen Kastenwagen.

        Hauptzollamt stellt sieben Kilogramm Marihuana sicher

          Bei einer Fahrzeugkontrolle bei Waidhaus wurden bei einem Mann sieben Kilogramm Marihuana sichergestellt. Die Polizisten bemerkten einen "süßlichen, für Marihuana typischen, Geruch" aus dem Kofferraum.

          Hauptzollamt Schweinfurt ermittelt mehr Fälle von Schwarzarbeit

            Fast ein Viertel mehr Fälle von Schwarzarbeit als im Vorjahr hat das Hauptzollamt Schweinfurt im Jahr 2020 aufgedeckt. Die Behörde ist zuständig für die beiden Regierungsbezirke Unterfranken und Oberfranken.

            Hauptzollamt Schweinfurt koordiniert Schlag gegen Schwarzarbeit

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Das Hauptzollamt Schweinfurt hat einen Schlag gegen die organisierte Schwarzarbeit koordiniert: Bei Razzien auch im Raum Aschaffenburg stellten die Ermittler 500.000 Euro in bar sicher. Vier Haftbefehle wurden erlassen.

            Über 200.000 Euro Bußgeld: Zoll geht gegen Hofer Unternehmer vor

              Weil er Fahrer illegal beschäftigt haben soll, muss ein Unternehmer aus Hof tief in die Tasche greifen. Nachdem das Zollamt Regensburg bereits ein Bußgeld in Höhe von 204.000 Euro ausgesprochen hatte, beging er den gleichen Fehler erneut.

              Neue Dienstkleidung bei Zollämtern in Unter- und Oberfranken

                Die Ausstattung beim Hauptzollamt Schweinfurt mit neuer Dienstkleidung hat bereits 2019 begonnen. In diesem Zuge erhalten nun auch die Bediensteten der dazugehörigen regionalen Zollämter in Unter- und Oberfranken ihre neuen Uniformen.

                Zoll beschlagnahmt 4.000 gefälschte Markenklamotten

                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Dem Hauptzollamt Landshut ist ein Schlag gegen Produktpiraterie gelungen: Die Beamten beschlagnahmten am Grenzübergang Suben bei Passau fast 4.000 gefälschte Textilien aus der Türkei. Die echte Markenkleidung hätte einen Wert von über 300.000 Euro.

                Nürnberger Zoll: 183 Kilo Dopingmittel sichergestellt

                  Gleich paketweise Anabolika und Wachstumshormone haben Nürnberger Zöllner in einem Paketverteilzentrum im Großraum Nürnberg aus dem Verkehr gezogen. Die Dopingmittel seien für Empfänger in Deutschland und anderen EU-Ländern bestimmt gewesen.