BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Nach Messerattacke: Polizei München vermisst verletzten Kollegen

    Mit einem emotionalen Weihnachts-Tweet erinnert die Polizei München an ihren Kollegen, der bei der Messerattacke am Hauptbahnhof Anfang Dezember schwer verletzt wurde. Man hoffe, dass er bald wieder gesund wird und zurück in den Dienst kommen kann.

    "Friedenslicht aus Bethlehem" unterwegs in Bayern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Friedenslicht aus Bethlehem kam am Sonntag mit dem Zug aus Wien am Münchner Hauptbahnhof an. Von hier aus wird es von Pfadfinderinnen- und Pfadfindern in ganz Deutschland verteilt.

    Polizei verhindert Verkauf von Hundewelpen am Hauptbahnhof

      Die Polizei hat am Münchner Hauptbahnhof einen illegalen Verkauf von Hundewelpen verhindert. Eine Frau aus Österreich wollte aus dem Auto heraus Zwergspitzwelpen verkaufen. Der Tipp kam von einer Tierschützerin, die als Interessentin aufgetreten war.

      Messerattacke in München: Tatverdächtiger ist polizeibekannt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Mann, der am Münchner Hauptbahnhof einen Polizisten niederstach, ist polizeibekannt. Der Beamte liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Heute gibt die Polizei weitere Details bekannt.

      Polizist am Hauptbahnhof München mit Messer angegriffen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Sperrengeschoss des Münchner Hauptbahnhofs ist ein Polizist mit einem Messer angegriffen worden. Er sei mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit.

      "Kein Chaos" für Augsburger München-Pendler: Pro Bahn lobt DB

        Der Fahrgastverband Pro Bahn hat nach der ersten von drei Wochen "Baustelle Hauptbahnhof Ulm" eine überraschend positive Zwischenbilanz gezogen. Das befürchtete Chaos im Pendler-Verkehr zwischen Augsburg und München sei ausgeblieben.

        Entgleiste Waggons: Instandsetzungsarbeiten haben begonnen
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der kurz vor dem Münchner Hauptbahnhof entgleiste Regionalzug ist am Samstag geborgen worden. Am Sonntag haben die Instandsetzungsarbeiten begonnen, die Meridianzüge verkehren meist nur ab München Ost.

        Baustelle bremst Bahnreisende zwischen München und Stuttgart aus
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Am Hauptbahnhof Ulm wird ab Montag gebaut. Für die kommenden drei Wochen müssen sich Bahnreisende auf erhebliche Schwierigkeiten einstellen.

        Bahn entgleist an der Hackerbrücke - ein Leichtverletzter
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        An der Münchner Hackerbrücke ist am Nachmittag eine Regionalbahn mit rund 100 Fahrgästen entgleist. Es gebe einen Leichtverletzten, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Zahlreiche Rettungswagen und Einsatzkräfte rückten an.

        Abriss des Münchner Hauptbahnhofs weitgehend abgeschlossen
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Abriss des Münchner Hauptbahnhofs soll Ende November im Wesentlichen abgeschlossen sein. Das hat die Bahn heute auf einer Baustellenbesichtigung mitgeteilt. Demnächst sollen die Tiefbauarbeiten für die Zweite Stammstrecke beginnen.