Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mehr Sicherheit an Bahnhöfen - durch Kameras und Patrouillen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der tödliche Angriff auf ein Kind am Frankfurter Hauptbahnhof im Juli hatte bundesweit Entsetzen ausgelöst. Die Politik versprach damals, schnell zu handeln. Nun gibt es tatsächlich konkrete Pläne.

Nach Attacke in Frankfurt: Bahnhöfe sollen sicherer werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bahn und Bundesregierung haben sich auf Maßnahmen geeinigt, um die Sicherheit an Bahnhöfen zu verbessern. Vor allem die Überwachung soll ausgeweitet werden. Hintergrund ist die Attacke auf ein Kind in Frankfurt.

Pfüati "Schwammerl"! Vordach-Abriss am Münchner Hauptbahnhof
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Deutsche Bahn hat am Münchner Hauptbahnhof mit dem Abriss des Vordachs der Schalterhalle begonnen. Der sogenannte Schwammerl muss der Baugrube für die Zweite S-Bahn-Stammstrecke weichen. Hinter der Hauptfassade läuft der Abriss schon seit Wochen.

Münchner Feuerwehr hilft der Polizei aus der Patsche

    Ungewöhnlicher Feuerwehreinsatz am Münchner Hauptbahnhof: Am Freitagmittag rückt ein Feuerwehrauto mit feinmechanischem Werkzeug zur Bundespolizeiinspektion am Münchner Hauptbahnhof aus - um das Schloss einer Handschelle zu öffnen.

    Verlängerter Osttunnel in Nürnberg eingeweiht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Nürnberg ist heute der "Durchstich Ost" am Hauptbahnhof feierlich eingeweiht worden. Damit ist der Bahnhof nun aus dem Süden der Stadt besser erreichbar.

    Flashmob als Heiratsantrag am Würzburger Hauptbahnhof
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Kristy Butry sitzt nichtsahnend im Zug nach Würzburg. Drei Monate war die Bühnentänzerin in den USA, um sich weiterzubilden. Diese Zeit hat ihr Freund genutzt, um für sie einen Flashmob zu organisieren – und ihr dabei einen Heiratsantrag zu machen.

    Bahnhof Würzburg: Attacke mit spitzem Gegenstand

      Am Bahnhof in Würzburg hat ein Mann auf einen anderen Mann eingestochen und diesen am Hals verletzt. Die Polizei verhaftete den Angreifer und sucht nun nach Zeugen der Attacke.

      Nach Stellwerksstörung: Zugverkehr in Nürnberg rollt wieder

        Großer Ärger für die Pendler rund um Nürnberg: Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk im Nürnberger Hauptbahnhof war am Mittwochabend vorübergehend kein Zugverkehr möglich. Jetzt sind die Probleme behoben.

        Würzburg: Lebensgefährliche Selfies im Bahngleis

          Zwei Jugendliche haben sich am Würzburger Hauptbahnhof auf die Gleise gestellt, um Selfies für Social Media zu knipsen. Was den beiden 17-Jährigen offenbar nicht bewusst war: Sie haben sich damit in Lebensgefahr gebracht.

          Zwischenbilanz: Elektrifizierung der Allgäuer Bahnstrecke
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Auf der über 150 Kilometer langen Bahnstrecke von Geltendorf nach Lindau stehen schon vielerorts die Oberleitungsmasten. Mit der Elektrifizierung werden ab Ende 2020 die Eurocity-Züge eine Stunde schneller durchs Allgäu in die Schweiz fahren können.