BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Manfred Weber: Europa muss an der Seite Israels stehen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die EU müsse im Nahostkonflikt geschlossen an der Seite Israels stehen, meint der EVP-Vorsitzende im EU-Parlament, Manfred Weber. Beim BR-"Sonntags-Stammtisch" sagte er: "Israel hat das Recht, sich zu verteidigen."

Umfrage: Mehrzahl der Jugendlichen bekam Fake News aufs Handy

    Die Online-Welt ist grenzenlos - aber sie öffnet auch Falschbehauptungen, Hate Speech oder Mobbing Tür und Tor. Vor allem Jugendliche kommen aufgrund ihrer häufigen Internetnutzung oft mit diesen unerfreulichen Nebenerscheinungen des Webs in Kontakt.

    Einsatz gegen Hass im Internet: Bayern ganz vorne

      Opfer eines Shitstorms im Internet zu werden, ist schneller passiert, als man denken mag. Die Hilfen für Betroffene sind jedoch oft unzureichend. Mehrere Bundesländer gehen seit geraumer Zeit entschieden gegen Hatespeech vor, andere wiederum nicht.

      Was tut BR24 gegen Hass im Netz?

        Wie kann man Hass im Netz bekämpfen? Auch wir bei BR24 wollen, dass unsere Nutzer diskutieren, Argumente austauschen, ihre Meinung sagen. Doch auch in diese Debatten mischen sich Hass und Hetze. Wie gehen wir damit um?

        Schwarze Fußballprofis leiden unter rassistischen Beschimpfungen

          In der englischen Premier League werden die leeren Tribünen zum Teil für riesige Anti-Rassismus-Botschaften genutzt. Gleichzeitig werden schwarze Spieler in den sozialen Medien aber mit Hassbotschaften bombardiert.

          Bayerische Justiz warnt: Wir schauen auf Hasskommentare!

          • Artikel mit Video-Inhalten

          2020 haben die Behörden mehr als 1.600 Ermittlungsverfahren wegen Hass-Postings eingeleitet. In den meisten Fällen kommen die Verfasser aus dem rechtsextremen Milieu, so die Bilanz von Bayerns Justizminister Eisenreich. Er mahnt: Wir schauen hin!

          Hype-App "Clubhouse": Zutritt nur für Coole - und Hassprediger?

            Es ist der Social-Media-Hype der Stunde: Influencer und solche, die es gerne wären, schwärmen von einer App namens "Clubhouse". Der Zugang ist limitiert und das Potential ist da - genauso wie Hate Speech & Co.

            Angriff auf das Kapitol: Facebooks Werk & Twitters Beitrag

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Hass, Hetze, Verschwörungstheorien: Kruden Ideen, die seit Jahren in sozialen Netzwerken verbreitet werden, kulminierten am Mittwoch in dem Angriff auf den Sitz der amerikanischen Legislative. Wie konnte es soweit kommen? Und was muss sich ändern?

            Dauer-Opfer Drachenlord: Ist der Staat bei Mobbing machtlos?

              Seit mehr als fünf Jahren geht es in einem winzigen Ort in Mittelfranken hoch her: Dorfbewohner Rainer W. genannt "Drachenlord" wird wegen seines Internet-Auftritts angefeindet - digital aber auch live vor Ort. Kann die Polizei nichts tun?

              Augsburger Polizist wegen Hetze und Beleidigung angeklagt

                Hass gegen Politiker und Hetze gegen Muslime: Deswegen ist jetzt ein Polizist aus Augsburg angeklagt. Strafantrag gegen den Mann hatte auch Grünen-Politikerin Claudia Roth gestellt.