BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Diese deutsche Graphic Novel thematisiert Hate Speech im Netz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Löschen oder freischalten? Das ist die Frage für alle, deren Job es ist, Kommentare im Netz zu bearbeiten. In ihrer Graphic Novel "Über Spanien lacht die Sonne" erzählt Kathrin Klingner von dieser Arbeit – und davon, was sich seit 2015 verändert hat.

Bürgermeister in Angst: Aus Hasskommentaren wird Gewalt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwei Drittel aller Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in Deutschland wurden bereits beleidigt, beschimpft, bedroht oder tätlich angegriffen. Das hat eine Umfrage unter 2.500 Amtsinhabern in ganz Deutschland ergeben.

Justizminister fordert Zusagen von Facebook & Co
  • Artikel mit Video-Inhalten

Soziale Netzwerke müssen mehr im Kampf gegen Hasskommentare tun, findet Bayerns Justizminister Georg Eisenreich. Bei "jetzt red i" fordert er Zusammenarbeit "ohne Wenn und Aber". Bisher fehlen konkrete Zusagen.

Neuer Hate-Speech-Beauftragter will hart durchgreifen

    Seit drei Wochen gibt es in Bayern einen Hate-Speech-Beauftragten. Seine Aufgabe ist es, gegen den sich verbreitenden Hass im Netz anzukämpfen. Klaus-Dieter Hartleb hat bei seiner Ernennung eine harte Hand und Strafen angekündigt.

    LIVE: Beleidigt & bedroht - Was tun gegen den Hass im Netz?

      Im Internet wird zunehmend Hass und Hetze verbreitet. Hate Speech, Cybermobbing: In den sozialen Medien scheint vieles erlaubt. Die Justiz will nun durchgreifen. Reicht das? Darüber diskutieren heute in der Sendung "jetzt red i" Politiker und Bürger.

      Was tut BR24 gegen Hass im Netz?

        Wie kann man Hass im Netz bekämpfen? Auch wir bei BR24 wollen, dass unsere Nutzer diskutieren, Argumente austauschen, ihre Meinung sagen. Doch auch in diese Debatten mischen sich Hass und Hetze. Wie gehen wir damit um?

        Was tun Facebook, Youtube und Co. gegen Hass im Netz?

          Hass und böse Worte gibt es wohl fast so lange wie die menschliche Sprache. Und doch hat Hate Speech heute eine andere Qualität: Weil sie nicht mehr in kleiner Runde, sondern vor unzähligen Netz-Usern geäußert wird. Was tun Facebook, Youtube und Co.?

          Was tut die Bundesregierung gegen Hass im Netz?
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach mehreren rechtsextremen Hass-Verbrechen innerhalb weniger Monate sieht die Bundesregierung Bedarf, Hass und Hetze im Netz stärker entgegenzutreten. Wir erklären, was sie plant – und mögliche negative Folgen.

          Was kann jeder Einzelne gegen Hass im Netz tun?

            Wer über das Problem Hate Speech spricht, sieht oft andere in der Pflicht. Forderungen und Vorschläge an Staat, Plattformen und Medien gibt es zuhauf. Doch ist der Einzelne wirklich machtlos gegen Netz-Hass? Wir klären das.

            Was tut Bayern gegen Hass im Netz - und reicht das?

              Nach rassistischen Anschlägen in Deutschland schauen viele aufs Internet. Einige sehen Hate Speech im Netz als Motor der Radikalisierung und Gewalt. Auch Markus Söder äußerte sich schon so. Doch tut Bayerns Regierung genug gegen den Hass?