BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

2. Bundesliga: Jahn Regensburg und Hannover trennen sich torlos

    Weder der SSV Jahn Regensburg noch Hannover 96 konnten in ihrer Zweitligapartie mehr als zwei richtig gute Offensivaktion zeigen. Die Versuche führten aber nicht zum Erfolg. Dementsprechend endete die Partie mit einem torlosen Remis.

    Erster Saisonsieg für Würzburg bei Trares-Debüt

      Am 8. Spieltag hat es für die Würzburger Kickers endlich mit dem ersten Saisonsieg geklappt. Beim Debüt von Trainer Bernhard Trares bezwang der Aufsteiger das Team von Hannover 96 nach Rückstand mit 2:1 (0:1).

      2. Liga: Fürth-Gala beim 4:1 gegen Hannover

        Greuther Fürth bestätigt seine gute Form mit einem beeindruckenden 4:1-Sieg gegen Aufstiegskandidat Hannover 96. Die Fürther ziehen am Konkurrenten vorbei und schnuppern nun selbst an den Top-3.

        DFB-Pokal: Würzburger Kickers verlieren gegen Hannover 96
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mit einer 2:3-Niederlage gegen Hannover 96 sind die Würzburger Kickers schon in der ersten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden. Die deutlich überlegenen Niedersachsen demonstrierten dem Aufsteiger aus Unterfranken die Stärke der 2. Fußball-Bundesliga.

        DFB-Pokal: Attraktive Lose für unterfränkische Teams

          Die Würzburger Kickers bekommen es in der ersten Runde des DFB-Pokals mit dem Zweitligisten Hannover 96 zu tun. Auch in Schweinfurt und Aschaffenburg verfolgte man die Auslosung in der ARD-Sportschau mit Spannung.

          3. Liga: FC Bayern II gibt Talente Mai und Evina ab

            Der Kader von Fußball-Drittligameister FC Bayern München II wird sich zur neuen Saison stark verändern. Nach Toptorjäger Kwasi Okyere Wriedt verlassen auch Lars Lukas Mai und Franck Evina den Klub.

            DFL-Entscheidung: Bundesligen pausieren ab Dienstag bis 2. April

              Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will den Spielbetrieb in der Bundesliga und der 2. Liga vom kommenden Dienstag an bis zum 2. April unterbrechen. An diesem Wochenende wird noch ohne Zuschauer gespielt.

              1. FC Nürnberg testet Spieler vorsorglich auf Coronavirus

                Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg lässt seine Spieler vorsorglich auf das neuartige Coronavirus testen. Der Club spielte am vergangenen Wochenende gegen Hannover 96, ein Profi der Niedersachsen hat sich mit dem Virus infiziert.

                Erster Coronafall im deutschen Profifußball

                  Timo Hübers wurde positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Der Hannover 96-Fußballer soll sich am Samstag infiziert haben, am Freitag hatte er gegen den 1. FC Nürnberg noch als Torschütze geglänzt. Damit bringt das Virus den Sport immer mehr in Bedrängnis.

                  Morddrohungen gegen zwei Spieler des 1. FC Nürnberg
                  • Artikel mit Audio-Inhalten
                  • Artikel mit Video-Inhalten

                  Vor der Freitagspartie des 1. FC Nürnberg gegen Hannover 96 haben die Anfeindungen in deutschen Stadien eine neue Dimension erreicht. Nürnbergs Trainer Jens Keller rang nach der Partie um Worte - die Ermittlungen der Polizei gegen Unbekannt laufen.