BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Telekom, Vodafone, O2 teilen Antennen: Nie wieder Funklöcher?

    Verschwinden endlich die Funklöcher im Handynetz? Telekom, Vodafone und O2 wollen das Netz mit mehr Zusammenarbeit verbessern. Zu viel sollte Otto-Normal-Verbraucher sich aber für den Alltag nicht erhoffen.

    Stundenlang Störungen im Mobilfunknetz von Vodafone

      Größere Störung bei Vodafone: Beim Mobilfunk-Betreiber ist es heute bundesweit zu Netzproblemen gekommen. Nach mehreren Stunden wurde die Ursache behoben.

      Glasfaseranschluss und Handynetz: Oberfranken hinkt hinterher

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Beim Ausbau der digitalen Infrastruktur gibt es in Oberfranken Nachholbedarf. Neben zu vielen Funklöchern und einem zu löchrigen Glasfasernetz verfügen die ländlichen Regionen aber immerhin über schnelles Internet.

      Nördlinger Ries: Tausende Haushalte ohne Telefon und Internet

        Im Nördlinger Ries waren tausende Haushalte für Stunden ohne Telefon. Zunächst sprach die Telekom von 2.000 Anschlüssen. Auf Nachfrage des BR stellte sich dann heraus: es waren weit mehr Haushalte von dem Ausfall betroffen.

        Börse: Mobilfunkanbieter kommen beim Netzausbau voran

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wer in Deutschland zum Smartphone greift, hat vielerorts inzwischen eine etwas schnellere Datenübertragung als früher. Das zeigen die aktuellen Zahlen der drei großen Netzbetreiber. Das könnte die Telekomaktien in den Blickpunkt rücken.

        "Digitalisierung aber g'scheit!" Kabarettistin Lisa Fitz

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Lisa Fitz denkt manchmal in ihrer Heimat Niederbayern beim Wort "Netz" eher an Spinnen als an Handynetze - so schlecht ist der Ausbau dort. Für sie ist das teilweise sogar geschäftsschädigend. Deshalb ist sie bei #MeinWunschAnBayern dabei.

        Mobilfunkpakt soll Bayerns Funklöcher stopfen

          Die bayerische Staatsregierung will noch vor den Sommerferien einen neuen Mobilfunkpakt mit Kommunen und Wirtschaft schließen, um die Funklöcher im Freistaat zu stopfen. CSU-Wirtschaftsminister Franz Pschierer plant die Unterzeichnung für den Juni.

          Funklöcherjagd: Nur Getöse oder Chance auf besseres Mobilnetz?

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Verkehrsminister Scheuer will Funklöcher beseitigen. Per App sollen Bürger weiße Flecken im Handynetz melden. Erfahrungen aus Franken zeigen aber: Selbst wenn diese Löcher bekannt sind, kann es dauern, bis etwas passiert. Von Wolfgang Kerler

          Sondertopf soll Löcher im Handynetz stopfen

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wirtschaftsministerin Ilse Aigner will mit einem Sonderprogramm Mobilfunklöcher auf dem Land stopfen. CSU und SPD haben sich heute hinter dieses Vorhaben gestellt. Kritik gab es von Grünen und Freien Wählern. Von Eva Lell

          B5 Bayern: CSU wirft Freien Wählern Täuschung vor

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Landtag diskutiert erregt über Volksbegehren zu Straßenausbau-Beiträgen +++ Gemeinden wollen Handynetz-Förderprogramm der Staatsregierung nicht +++ Angeklagter im Ingolstädter "Rattengift-Prozess" bezichtigt Schwester +++ Moderation: Stefan Bossle