BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Dreiste Betrüger: Die alte Masche zieht nach wie vor

    Die Polizei warnt regelmäßig vor Betrugsmaschen, doch nach wie vor haben anscheinend Täter leichtes Spiel, um Bargeld oder Schmuck von Senioren zu erbeuten. Fast täglich berichtet die Polizei über neue Fälle.

    Wieder Schleuser in Niederbayern festgenommen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Offenbar nehmen die Schleuser-Aktivitäten an der niederbayerisch-tschechischen Grenze zu. Der Polizei ist es gelungen, mehreren Schleusern das Handwerk zu legen. Dank internationaler Zusammenarbeit gab es einige Festnahmen in Niederbayern.

    Outfit für Wandergesellen: Der Kluftschneider von Thierstein
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Peter Werner aus Thierstein im Fichtelgebirge ist Schneider. Er fertigt für Handwerker sogenannte Klufthosen und auch Jacken. Die traditionelle Kleidung, die von Gesellen auf der Wanderschaft getragen wird, muss vor allem langlebig sein.

    Tarifeinigung für Gebäudereiniger

      Rund 700.000 Reinigungskräfte arbeiten bei Gebäudereiniger- Firmen. Es ist das Handwerk mit den meisten Beschäftigten. Sie bekommen demnächst mehr Geld – der Tarifkonflikt wurde heute Nacht beendet.

      Obsessiv, kreativ und einst umstritten: Helmut Newton
      • Artikel mit Bildergalerie

      Er lernte sein Handwerk im Berlin der 1930er Jahre, floh vor den Nazis und revolutionierte mit seinen Aufnahmen für die Vogue die Modefotografie des 20. Jahrhunderts. Am 31. Oktober wäre der umstrittene Starfotograf Helmut Newton 100 geworden.

      Existenzgründung in der Corona-Krise
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die ökonomischen Auswirkungen der Corona-Pandemie machen vor allem Selbständigen zu schaffen. Viele kämpfen ums Überleben, aber gleichzeitig erleichtern die staatlichen Corona-Hilfen mitten in der Krise auch den Sprung in die Selbstständigkeit.

      Konditorenhandwerk: Männer ergreifen lieber andere Jobs
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wer heute als Konditor oder Konditorin arbeiten möchte, braucht viel Kreativität und Fingerspitzengefühl, um die Wünsche der Kunden nach Motiv- oder ausgefallenen Hochzeitstorten zu erfüllen. Die Folge: kaum noch ein junger Mann ergreift den Beruf.

      Konjunkturumfrage: Lage des Handwerks in Bayern verbessert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mehr als drei Viertel der Betriebe bezeichnen ihre Lage als gut oder befriedigend. Laut Bayerischem Handwerkstag stehe die Erholung der Wirtschaft aber weiter auf wackligen Füßen. Ein Shutdown wie im Frühjahr müsse unbedingt verhindert werden.

      Messe Heim + Handwerk wegen Corona abgesagt

        Die Messewirtschaft leidet unter Corona, wie kaum eine andere Branche. Jetzt der nächste Rückschlag: Die Messen Heim + Handwerk und Food & Life Ende November in München fallen aus. Man habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, hieß es.

        Großteil unterfränkischer Handwerksunternehmen zufrieden

          Auch während Corona zeigt sich das unterfränkische Handwerk wirtschaftlich stabil. Das geht aus einer Umfrage der Handwerkskammer hervor. Demnach schätzen 85,8 % aller Betriebe ihre Geschäftslage für das 3. Quartal 2020 als befriedigend oder gut ein.