BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Click & Meet": Ein bewährtes System mit Tücken
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit März ist "Click & Meet" die Shopping-Version überall dort, wo die Inzidenz zwischen 50 und 100 liegt. Am Anfang war die Skepsis im Handel groß. Ein hoher Aufwand für wenige Kunden, so die Befürchtung. Doch das System hat sich bewährt.

IHK Regensburg: Öffnungs-Regeln ab Montag "frustrierend"

    Die IHK Regensburg fordert konkrete Strategien für eine dauerhafte Öffnung der Geschäfte und kritisiert die neu beschlossenen Regeln für den Handel. Sie dürften ab Montag in fast allen Oberpfälzer Landkreisen zu erneuten Einschränkungen führen.

    Region Hof soll zweiten Amazon-Standort bekommen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Amazon breitet sich weiter in der Region Hof aus: Neben dem im Bau befindlichen Logistikzentrum hat die Stadt Schwarzenbach an der Saale einem geplanten Verteilzentrum zugestimmt. Künftig sollen dann E-Autos die Bestellungen ausliefern.

    Schulen, Handel, Sputnik, App: Bayerns neue Corona-Beschlüsse
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Lockerungen nicht vor Ende April, Testpflicht in Schulen - das sind die zentralen neuen Corona-Entscheidungen des bayerischen Kabinetts. Helfen sollen auch eine App und der russische Impfstoff Sputnik. Die Beschlüsse im Überblick.

    Schnelltests am Arbeitsplatz: So weit sind Schwabens Betriebe

      Wie gut sind Schwabens Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor Corona geschützt? Wird überall Homeoffice angeboten, wo es möglich ist? Gibt es Schnelltests für die Mitarbeiter? Ein Überblick über Schwabens Unternehmen.

      Ostergeschäft in Corona-Zeiten: Einzelhandel schlägt Alarm
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Für die Einzelhändler kommt Ostern vom Umsatz her gleich nach Weihnachten. Denn immer öfter liegen auch höherpreisige Artikel im Nest. Die Corona-Auflagen treffen den Einzelhandel schwer. Der Handelsverband macht sich große Sorgen.

      Betrüger ergaunert 600.000 Euro mit falschen Kfz-Inseraten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein Betrüger hat zahlreiche Autos zum Kauf angeboten, die er gar nicht besaß. Wie die Kripo Ingolstadt berichtet, soll der Unbekannte so rund 600.000 Euro erbeutet haben.

      Mode aus Müll: Würzburger Fotoprojekt hinterfragt Bestell-Boom
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bequem nach Hause liefern lassen: Derzeit bestellen einige doch mal die Bluse oder die Jeans online. Aber geliefert wird am Ende nicht nur das Kleidungsstück – sondern auch eine ganze Menge Müll. Ein Fotoprojekt in Würzburg macht das sichtbar.

      Faire Schoko-Osterhasen fast nur von kleinen Unternehmen

        Hinter der süßen Versuchung Schoko-Osterhasen steckt ein knallhartes Geschäft. Leidtragende sind Kakaobäuerinnen und Bauern - vor allem in westafrikanischen Ländern.

        Gefälschtes Olivenöl schneller entlarven mit Schnelltest
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Italienische Lebensmittel sind sehr beliebt. Auch bei Fälschern. Vor allem mit Olivenöl lässt sich viel Geld machen. Ein Schnelltest von Forschern der Universität Bayreuth soll es dem Handel erleichtern, gepanschtes Olivenöl schneller zu erkennen.