BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Sternstunden-Socken für Kinder in Not

    Mit selbstgestrickten Socken will sie Kindern in Not helfen. Für die BR-Sternstunden schwingt Katrin Reichert aus Langfurth im Landkreis Ansbach die Stricknadeln. Auf die Idee brachte sie die Sternstunden-Gala im Bayerischen Fernsehen.

    Eis aus dem Fenster in Bad Grönenbach
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eis ist für viele gleichbedeutend mit Sommer. Besonders fein, wenn es in Handarbeit hergestellt wird. Einer, der das kann, ist der 76 Jahre alte Konditor Konni Funk. In Bad Grönenbach betreibt er noch immer ein kleines Eisfenster.

    Creativmesse: Die Jugend strickt und häkelt wieder

      Millionen Deutsche verarbeiten in ihrer Freizeit Wolle oder Stoffe zu Selbstgemachtem. Der Do-It-Yourself-Trend ist längst keine Eintagsfliege mehr, wie sich derzeit auf der Creativmesse in München im M.O.C. zeigt. Von Elke Schmidhuber

      Nähtreffen im oberbayerischen Pliening
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nähen - war das jemals out? Was man mit Nadel und Faden alles zustande bekommt, darum geht es heute im oberbayerischen Pliening, beim vermutlich größten Nähtreffen Süddeutschlands. Gut 200 Frauen plaudern aus dem Nähkästchen.

      Schreiner fertigt Ratschen in Handarbeit
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wenn die Glocken an den Kartagen ruhen, schlägt die Stunde der Klapperer. So eine Ratsche wird oft an die eigenen Kinder weitervererbt. Wo aber bekommt man eine Neue her? Zum Beispiel von Manfred Lehnert aus Dürrnhof bei Bad Neustadt.

      Die Wallgauer Strickerin
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wadlstrümpfe - Sie wissen schon, die Socken ohne Fuß, gehören fest zur oberbayerischen Männertracht. Jeder Ort hat sein eigenes Muster, aber jetzt gibt es eine Frau im Isartal, die das mal ein bißchen anders macht.

      3D-Stop-Motion-Abenteuer
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein Junge muss die Teile einer magischen Samurai-Rüstung finden - böse Mächte wollen ihm an den Kragen. Im Stop-Motion-Verfahren wurde dieses asiatische Märchen verfilmt - heißt: Die Figuren wurden in Handarbeit geformt, bewegt, abgefilmt. Respekt.

      Geldautomat als Bankfiliale der Zukunft

        Die Banken stecken in einem technologischen Umbruch. Sie werden ihre veraltete IT abschaffen. Buchungen in Handarbeit sind dann Vergangenheit. Im Vordergrund stehen die Hersteller von Geldautomaten. Von Stephan Lina

        Schultüten mit Sound und Blinklicht

          Eine Schultüte bedruckt mit einem Dinosaurier ist nicht neu – wenn diese allerdings auch blinkt und brüllt, ist es zumindest außergewöhnlich. Ein Bamberger Unternehmen stellt solche Schultüten in Heim- und Handarbeit her.

          Wenn Menschen und Roboter zusammenwachsen

            Die Autoindustrie setzt zwar heute schon viele Roboter ein. Dennoch gibt es noch genug Handarbeit, und die ist oft körperlich belastend. BMW testet deswegen sogenannte „Exo-Skelette“, die die Mitarbeiter am Band unterstützen sollen. Von Stephan Lina