BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Terodde verdirbt Würzburg den Hamburg-Trip

    Die Würzburger Kickers bleiben in der 2. Fußball-Bundesliga sieglos: Beim Hamburger SV deuteten die Unterfranken zwar ihr Potenzial an, verloren aber dennoch 1:3. Würzburgs Douglas und zwei Co-Trainer wurden vor dem Spiel positiv auf Corona getestet.

    Trotz 40 Minuten Überzahl: Fürth verliert gegen den Hamburger SV

      Die Spielvereinigung Greuther Fürth rutscht in der 2. Fußball-Bundesliga Richtung Abstiegsplätze. Am 4. Spieltag verloren die Mittelfranken zu Hause 0:1 gegen den Hamburger SV - obwohl die Gäste fast 40 Minuten in Unterzahl spielen mussten.

      Götze-Kollege: Bayern-Profi Fein nach Eindhoven ausgeliehen

        FC Bayern-Profi Adrian Fein wird nach den erfolgreichen Leihen zu Jahn Regensburg und in der Vorsaison zum Hamburger SV folgt nun eine Spielzeit bei PSV Eindhoven absolvieren. Dort wird der 21-Jährige Teamkollege von Mario Götze und Phillipp Max.

        Würzburger Kickers holen zwei Verteidiger und einen Stürmer

          Die Würzburger Kickers haben sich für die 2. Fußball-Bundesliga noch mit zwei Verteidigern und einem Stürmer verstärkt. Die Unterfranken nahmen am Montag Abwehrspieler Ewerton vom Hamburger SV, Lars Dietz und Ridge Munsy unter Vertrag.

          Torwart Ulreich verlässt den FC Bayern

            Ersatztorwart Sven Ulreich hat den FC Bayern München erwartungsgemäß nach fünf Jahren verlassen. Der 32-Jährige unterschreibt beim Zweitligisten Hamburger SV einen Vertrag bis 2023.

            Skandal im DFB-Pokal: HSV-Profi geht auf Fan los

              Fußball-Profi Toni Leistner vom Hamburger SV hat sich nach der 1:4-Niederlage seines Vereins eine Rangelei mit einem Dresdner Fan geliefert. Der HSV-Profi stieg nach der Partie auf die Tribüne, ging auf einen Mann los und schubste ihn zu Boden.

              SSV Jahn Regensburg holt Mittelfeldspieler Christoph Moritz

                Der SSV Jahn Regensburg verstärkt sich wie angekündigt im zentralen Mittelfeld und verpflichtet mit Christoph Moritz einen neuen Spieler. Der 30-Jährige bringt die Erfahrung aus 185 Partien in der 1. und 2. Bundesliga mit.

                Club-Legende Georg "Schorsch" Volkert ist tot
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Der ehemalige Bundesligaprofi Georg "Schorsch" Volkert ist im Alter von 74 Jahren verstorben. Der gebürtige Ansbacher gehörte zur legendären Mannschaft des 1. FC Nürnberg, die 1968 den bis heute letzten Meistertitel des Clubs holte.

                2. Liga: Fürth schlägt in der Nachspielzeit zu

                  Es bleibt dabei: Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth kann gegen den Hamburger SV nicht gewinnen. Im vierten Zweitligaduell der beiden Klubs reichte es für die Franken dank eines Last-Minute-Treffers aber immerhin zu einem Remis.