BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kundgebung: Michelin soll sich an Abmachung halten
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Beschäftigten von Michelin in Hallstadt (Lkr. Bamberg) machen mobil. Der französische Reifenhersteller will das Werk ab dem nächsten Jahr schrittweise schließen. Der Betriebsrat spricht von Vertragsbruch.

Task Force sucht neue Arbeit für fränkische Michelin-Mitarbeiter
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bis 2021 will der französische Reifenkonzern Michelin die Produktion in seinem Werk in Hallstadt bei Bamberg einstellen. Eine Task Force will für die 858 betroffenen Mitarbeiter jetzt neue Beschäftigung finden.

Ideen für künftige Nutzung des Michelin-Standorts

    Der Reifenhersteller Michelin will zusammen mit dem Landkreis Bamberg und der Stadt Hallstadt eine Vision für die künftige Nutzung des Geländes in Hallstadt erarbeiten.

    Michelin: Widerstand gegen Werksschließung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der französische Reifenhersteller Michelin will sein Werk in Hallstadt bei Bamberg schließen. Der Betriebsrat wirft dem Unternehmen Vertragsbruch vor. Denn im gültigen Tarifvertrag gebe es eine Standortgarantie.

    Michelin schließt Werk in Hallstadt mit fast 860 Mitarbeitern
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Aus nach 50 Jahren: Der französische Reifenkonzern Michelin schließt sein Werk in Hallstadt bei Bamberg. 2021 soll die Produktion eingestellt werden. Davon sind 858 Mitarbeiter betroffen.

    Hallstadt: ICE-Streckensperrung wegen viergleisigem Ausbau

      Wegen des viergleisigen Ausbaus wird die ICE-Strecke bei Hallstadt Ende März für acht Tage gesperrt, teilte die Deutsche Bahn mit. Auch eine Bundesstraße ist von der Baustelle betroffen.

      Sonnenschutzkampagne will für Kinderhaut sensibilisieren

        In Hallstadt bei Bamberg hat die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml beim Start der diesjährigen Sonnenschutzkampagne vor allem auf die Empfindlichkeit von Kinderhaut hingewiesen. Hautkrebs werde eine immer größere Gefahr.

        Keller und Straßen in Franken überflutet, Haus einsturzgefährdet

          Viele überflutete Straßen und Keller sowie ein einsturzgefährdetes Haus sind die Bilanz des heftigen Unwetters am Mittwoch über Franken. In Hallstadt bei Bamberg musste die Feuerwehr innerhalb einer Stunde rund 100 Mal ausrücken. Von Matthias Rüd

          Unwetter über Hallstadt
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Hagel und Starkregen haben große Teile von Hallstadt bei Bamberg unter Wasser gesetzt. Auf den überfluteten Straßen schwammen die Hagelkörner wie eine Eisdecke. Die Feuerwehr musste binnen zwei Stunden mehr als 70 Mal ausrücken.

          Schäden nach Starkregen in Hallstadt bei Bamberg

            Starkregen hat im Landkreis Bamberg für überflutete Straßen und vollgelaufene Keller gesorgt. Besonders stark betroffen war die Stadt Hallstadt. Rund 70 Mal musste die Feuerwehr ausrücken.