BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Angeklagter schweigt nach Drogentod von Jugendlichen vor Gericht

    Er soll zwei Jugendlichen aus dem Nordendorf Drogen verkauft haben, die später an einer Überdosis starben: Deswegen muss sich ein 34-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg nun vor Gericht verantworten. Ihm droht eine lange Haftstrafe.

    Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy zu Haftstrafe verurteilt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Frankreichs früherer Präsident Nicolas Sarkozy ist wegen Bestechung und unerlaubter Einflussnahme zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt worden. Davon werden nur zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Der Ex-Präsident geht dagegen in Berufung.

    Zwei Urteile gegen Nawalny an einem Tag
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny hat am Samstag gleich zwei Justizprozesse verloren: Zuerst wies ein Moskauer Gericht die Berufung des 44-Jährigen gegen seine Haftstrafe zurück. In einem weiteren Prozess wurde er wegen Verleumdung verurteilt.

    Gericht bestätigt Straflager-Urteil gegen Nawalny
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Kremlkritiker Nawalny ist mit der Berufung gegen seine Haftstrafe gescheitert: Ein russisches Gericht bestätigte das Urteil von Anfang Februar. Damit muss Nawalny mehrere Jahre in ein Straflager.

    Haftstrafe für Bankräuber - wegen Schwarzfahrens entdeckt

      Wegen schwerer räuberischer Erpressung ist ein 31-jähriger Germeringer zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Der Bankräuber war beim Überfall fotografiert worden; auf dem Foto hatten ihn MVG-Kontrolleure als Schwarzfahrer wiedererkannt.

      Jugendlichen bewusst angefahren? Staatsanwalt fordert Haftstrafe

        Er soll einen Jugendlichen im unterfränkischen Maßbach absichtlich mit dem Auto angefahren haben: Deshalb steht ein Mann in Schweinfurt vor Gericht. Nun fordert der Staatsanwalt eine Freiheitsstrafe und die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt.

        Polizei gelingt Schlag gegen Rauschgiftszene Jena-Wunsiedel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil sie vom thüringischen Jena aus den Landkreis Wunsiedel mit Methamphetamin und Marihuana versorgt haben sollen, hat die Polizei drei Männer festgenommen. Ihnen drohen nun langjährige Haftstrafen.

        Urteil: Fünf Jahre Haft für Bayreuther Shisha-Bar-Betreiber

          Das Gericht hatte keinen Zweifel: Der Betreiber einer Shisha-Bar in Bayreuth hat eine Frau zum Analverkehr gezwungen, der Anruf eines Freundes verhinderte die Fortsetzung der Gewalttat offenbar. Der 30-Jährige wurde zu fünf Jahren Haft verurteilt.

          Missbrauchsprozess: Bis zu zehn Jahre Haft für Rattenberger

            Einem Mann aus Rattenberg im Landkreis Straubing-Bogen könnten bis zu zehn Jahre Haft drohen. Das hat die Staatsanwaltschaft Regensburg nach dem ersten Prozesstag mitgeteilt. Dem Mann wird jahrelanger sexueller Missbrauch eines Kindes vorgeworfen.

            Nach Verurteilung: Polizei geht gegen Nawalny-Anhänger vor
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Nach der Verurteilung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny zu Haft in einem Straflager sind die russischen Sicherheitskräfte massiv gegen Demonstranten in mehreren Städten vorgegangen. Mehr als 1.300 Menschen wurden laut Opposition festgenommen.