Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Witwe von IS-Terrorist Cuspert in Hamburg festgenommen

    Die Bundesanwaltschaft hat die Witwe des Berliner Gangsterrappers und späteren IS-Terroristen Denis Cuspert alias Deso Dogg festnehmen lassen. Omaima A., die deutsche und tunesische Staatsangehörige ist, wurde in Hamburg verhaftet.

    Acht Haftbefehle nach Tumulten vor Ankerzentrum Deggendorf

      Nach den Tumulten vor dem Ankerzentrum Deggendorf sind gegen acht Männer Haftbefehle erlassen worden. Gegen sie besteht der dringende Tatverdacht des schweren Landfriedensbruchs, der Körperverletzung und des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

      Rabiater Angler wegen versuchten Mordes in U-Haft

        Wegen seiner ungezügelten Wut und Aggressivität sitzt ein 59-jähriger Angler in Niederbayern jetzt in Untersuchungshaft - wegen versuchten Mordes. Er war mit einem Beil auf einen Kontrolleur losgegangen. Jetzt sitzt er vorerst hinter Gittern.

        Elchingen: Nackter auf dem Seitenstreifen unterwegs

          Die Polizei hat in der Nacht einen 26-Jährigen aufgegriffen, der nackt auf dem Seitenstreifen der A8 bei Elchingen (Lkr. Neu-Ulm) unterwegs war. Der Mann wurde außerdem per Haftbefehl gesucht.

          Haftbefehl gegen Pfeilschützen von Nordendorf erlassen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach den Pfeilschüssen in Nordendorf bei Augsburg hat der Richter Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Schützen erlassen. Bei dem Angriff waren gestern zwei Passanten schwer verletzt worden. Der Vorwurf lautet auf versuchten Mord.

          Ausschreitungen im Ankerzentrum: Vier Männer im Gefängnis
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach der Schlägerei am Dienstagabend vor dem Ankerzentrum Deggendorf ist der dritte Haftbefehl gegen einen der mutmaßlich Beteiligten ergangen. Ein vierter Mann sitzt in Abschiebehaft. Bayerns Innenminister Herrmann fordert schnelle Rückführungen.

          Nach Schlägerei im Ankerzentrum Deggendorf: Zwei Männer in Haft
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach der gewaltsamen Auseinandersetzung vor dem Ankerzentrum Deggendorf hat die Staatsanwaltschaft Haftbefehle gegen zwei Männer erlassen. Gegen zwei weitere Beteiligte werden Haftanträge geprüft, heißt es.

          Nach Streit im Ankerzentrum: Entscheidung über Haftbefehle
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Vor dem Ankerzentrum Deggendorf wurden bei einem Streit zehn Menschen verletzt. Drei Personen werden jetzt dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Landfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung.

          Bekiffter Biker rast mit 170 km/h durch München hinter Gitter
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mit bis zu 170 km/h ist ein Motorradfahrer unter Drogeneinfluss der Polizei davon gerast. Doch das half ihm so wenig wie die Tatsache, dass sein Kennzeichen manipuliert war. Die Münchner Polizei spürte ihn auf und vollstreckte mehrere Haftbefehle.

          Passauer Bundespolizisten fassen gesuchten Mörder im ICE
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Passauer Bundespolizisten haben bei einer Kontrolle im ICE einen 43 Jahre alten Mörder festgenommen. Der Mann wurde vor Jahren in die Türkei abgeschoben - doch er kam nach Deutschland zurück. Jetzt muss er sechs Jahre ins Gefängnis.