BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Versuchte Vergewaltigung in Neumarkt: Verdächtiger gefasst
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach einer versuchten Vergewaltigung in Neumarkt in der Oberpfalz hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. Gegen den 29-Jährigen erging Haftbefehl.

Prozess gegen türkische Kommunisten: Haftbefehl aufgehoben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Terrorprozess gegen türkische Kommunisten hat das OLG München den Haftbefehl gegen den Hauptangeklagten aufgehoben. Dienstagvormittag erst war das Urteil gegen ihn gefallen: sechseinhalb Jahre Haft. Aber der Mann saß schon jahrelang in U-Haft.

"NSU 2.0"-Drohmails: Ex-Polizist aus Bayern unter Verdacht
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wegen der rechtsextremen "NSU 2.0"-Drohmails hat es zwei vorläufige Festnahmen gegeben. Der Tatverdacht richtet sich gegen einen ehemaligen Polizisten und dessen Ehefrau aus Landshut. Haftbefehle wurden allerdings nicht erlassen.

Mutmaßlicher Doppelmörder sitzt im Gefängnis
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der mutmaßliche Doppelmörder von Schwandorf ist in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert worden. Er steht im Verdacht, seine Ex-Lebensgefährtin und deren neuen Freund erstochen zu haben. Ein Amberger Ermittlungsrichter eröffnete Haftbefehl.

Ex-Wirecard-Chef Braun und zwei weitere Vorstände in Haft
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Finanzskandal um Wirecard weitet sich aus: Gegen drei frühere Führungskräfte wurden Haftbefehle erlassen. Zu ihnen gehört der Ex-Vorstandschef Markus Braun.

Ex-Wirecard-Vorstand Markus Braun muss wieder in Haft
  • Eilmeldung

Der frühere Wirecard-Vorstand Markus Braun ist erneut verhaftet worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft München mit. Gegen Braun sei ein neuer, erweiterter Haftbefehl erlassen worden - ebenso gegen zwei weitere Ex-Vorstände.

Wegen Corona: Weniger offene Haftbefehle in Bayern

    In Bayern ist die Anzahl der offenen Haftbefehle erstmals wieder gesunken. Binnen fünf Monaten nahm die Anzahl von knapp 34.000 seit Jahresbeginn um 1.739 ab. Grund ist der Corona-Lockdown im Freistaat.

    Kripo Coburg lässt Drogenring auffliegen: fünf Verhaftungen

      Fünf Rauschgifthändler sind Fahndern aus Coburg ins Netz gegangen. Vier Männer und eine Frau wurden verhaftet. Die Ermittler konnten mehrere Tausend Euro Drogengeld und auch Rauschgift beschlagnahmen.

      Nach Randale von Stuttgart: Acht Männer in Untersuchungshaft
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach den Krawallen in Stuttgart sitzen acht mutmaßliche Randalierer in Untersuchungshaft, einer von ihnen wegen Verdachts auf versuchten Totschlag. Ein weiterer Haftbefehl war gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt worden.

      Stuttgarter Krawalle: Seehofer fordert harte Strafen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach der Krawallnacht hat Bundesinnenminister Seehofer Stuttgart besucht. Er fordert harte Strafen für die Randalierer. Stadt und Polizei beraten über Videoüberwachung und Alkoholverbote. Ein Haftbefehl wegen versuchten Totschlags wurde erlassen.