BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Medien: Bundestags-Hacker identifiziert

    Fünf Jahre nach einem großen Hacker-Angriff auf den Bundestag haben deutsche Ermittler Medienberichten zufolge einen russischen Agenten als Hauptverantwortlichen identifiziert. Die Bundesanwaltschaft habe gegen ihn einen Haftbefehl erwirkt.

    Börse: DAX legt weiter deutlich zu
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Selbst eine technische Panne konnte den DAX nicht stoppen. Über vier Stunden war der Xetra-Handel ausgefallen. Es soll aber kein Hacker-Angriff dahinter stecken. Der DAX schloss 1,3 Prozent höher, auf dem höchsten Stand seit sechs Wochen.

    Hacker-Angriff auf Amazon-Chef Jeff Bezos – per Whatsapp

      Das Handy von Amazon-Chef Jeff Bezos ist gehackt worden – offenbar mit Hilfe eines einfachen WhatsApp-Videos. Wie kann das sein? Und wie schützt man sich?

      Hacker-Angriff auf Nürnberger Schulverwaltung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Nürnberger Schulverwaltung ist mittels eines Cyberangriffs von bislang Unbekannten attackiert worden. Die Attacke passierte bereits am Dienstag vergangener Woche.

      Nach Hacker-Angriff: Klinikum Fürth nimmt wieder Patienten auf
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Klinikum Fürth kann nach dem Hacker-Angriff wieder Patienten aufnehmen. IT-Spezialisten sind weiterhin auf der Suche nach der Ursache des Computerviren-Angriffs.

      Nach Hackerangriff: Experte lobt Vorgehen am Klinikum Fürth
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Klinikum Fürth hat mit seinem Notfallplan richtig auf den Virenangriff reagiert. Zu diesem Schluss kommt Thomas Petri, der Bayerische Landesbeauftragte für Datenschutz. Das Krankenhaus nimmt aktuell immer noch keine weiteren Patienten auf.

      Schutz vor Cyber-Attacken im Maschinenbau reicht oft nicht

        Immer häufiger werden spektakuläre Hacker-Angriffe bekannt. Der Maschinenbauverband VDMA sieht seine Mitglieder schlecht geschützt, so das Ergebnis einer aktuellen Studie. Viele Unternehmen reagierten kaum auf die wachsende Gefahr. Von Felix Lincke

        PKG-Mitglied Grötsch: "Ein falscher Klick genügt"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach Ansicht des SPD-Politikers Uli Grötsch, Mitglied im parlamentarischen Kontrollgremium des Bundestags, lassen sich Hackerangriffe auf die Bundesregierung auch künftig nicht vollständig verhindern.

        Rundschau 18.30 Uhr: OB Wolbergs wird der Prozess gemacht
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Hacker-Angriff: Warum das Bundesnetz so schlecht geschützt ist +++ Zapf und Brunner: Wichtige Zeugen vor Bayern-Ei-Untersuchungsausschuss +++ BGH hebt Mord-Urteile gegen Raser auf +++ Sport trotz Grippe?

        Kreise: Hacker-Angriff lief mindestens bis Mittwoch
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Hacker-Angriff auf das Datennetzwerk des Bundes hat mindestens bis Mittwoch angedauert. Deutsche Sicherheitsbehörden hätten die Angreifer dabei jedoch beobachtet, um mehr über die Herkunft der Attacke zu erfahren, hieß es in Sicherheitskreisen.