Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schüler hören antisemitische Lieder nach KZ-Gedenkstättenbesuch

    Eine Schule aus dem hessischen Grünberg hat drei Schüler angezeigt, weil sie auf der Rückfahrt von einem Besuch im ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald antisemitische Lieder abgespielt haben sollen. Die Polizei ermittelt.

    Regierungskrise in Chile: Demonstranten fordern neue Verfassung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen der andauernden Unruhen hat Chile den Weltklimagipfel abgesagt. Nach wie vor demonstrieren jeden Tag zehntausende Menschen in Santiago und anderen Städten. Immer lauter ist jetzt auch der Ruf nach einer neuen Verfassung zu hören.

    Rassismus am Arbeitsplatz? Gericht will Zeugen hören
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Berufungsprozess um die Kündigung eines sächsischen Leiharbeiters, der sich bei BMW gegen angebliche rassistische Äußerungen gewehrt hat, werden die Karten neu gemischt. Um zu klären, was genau passiert ist, will das Gericht Zeugen hören.

    So klingt der Klimawandel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Gletscher schmelzen, Landschaften vertrocknen, Starkregen schwemmt alles davon – die Auswirkungen der klimatischen Veränderungen kann man sehen. Aber kann man den Klimawandel auch hören?

    Musik und Kultur bei 6. Kulturherbst in Gunzenhausen

      Einkaufen, Musik hören und Kultur erleben - das können Besucherinnen und Besucher den ganzen Samstag über beim 6. Kulturherbst Gunzenhausen. Auf vier Bühnen gibt es Programm.

      Long Distance Calls: Wozu das Jodeln erfunden wurde
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wer Gröhlen beim Oktoberfest schon für Jodeln hält, irrt. Mit Jodeln lässt sich über weite Entfernungen kommunizieren, sogar in unübersichtlichem Gelände – ob in den Alpen oder im Regenwald. Nachzulesen und zu hören in Christoph Wagners "Jodelmania".

      Giffey eröffnet "Haus der Demokratie" in Kaufbeuren
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Die da oben machen doch, was sie wollen" - dieser Satz ist oft zu hören. Wie sich Bürger einbringen können, darüber informiert jetzt das "Haus der Demokratie" in Kaufbeuren. Zur Eröffnung am Samstag kommt Bundesfamilienministerin Giffey ins Allgäu.

      Brandserie von Marktredwitz: Urteilsverkündung verschoben

        Die Aufklärung der Brandserie in Oberredwitz im Fichtelgebirge verzögert sich. Das Landgericht Hof will erst noch weitere Zeugen hören und sein Urteil voraussichtlich erst Ende November verkünden.

        Radio: "Analog muss sterben, damit Audio leben kann"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Radio ist nicht tot. Es funktioniert in der großen Audio-Welt, in der sich neue, vielfältige Angebote und Nutzungsmöglichkeiten entwickeln. Die Digitalisierung des Hörens ist nicht aufzuhalten.

        Größte Dom-Orgel der Welt in Passau wird generalsaniert

          Sie ist die größte Dom-Orgel der Welt: Die Orgel im Passauer Stephansdom. Jetzt wird sie fünf Jahre lang nur eingeschränkt zu sehen und zu hören sein, denn sie muss komplett überholt werden.