BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Spektakulär aber gefährlich: Polizei warnt vor Brückenspringen

    Von Brücken in Flüsse zu springen ist besonders in Regensburg beliebt. Doch es ist nicht nur ein spektakulärer Kick sondern auch gefährlich und an einigen Brücken sogar strafbar.

    Umweltminister Glauber genehmigt umstrittene Höllentalbrücke
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die umstrittene Hängebrücke über das Naturschutzgebiet Höllental im Landkreis Hof darf gebaut werden. Nach monatelangem Streit hat Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber dazu in Lichtenberg im Landkreis Hof eine Ausnahmegenehmigung erteilt.

    Frankenwaldbrücke in Lichtenberg: Minister besuchen Höllental
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Umweltminister Thorsten Glauber und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger kommen nach Lichtenberg, um vor Ort über die geplante Frankenwaldbrücke im Höllental zu informieren. Das Projekt ist bei Umweltschützern umstritten.

    Höllentalbrücken: Konter nach offenem Brief

      Auf den offenen Brief an Umweltminister Thorsten Glauber meldet sich der Landtagsabgeordnete der CSU in Hof, Alexander König, zu Wort. Er spricht von "Tourismus in neuen Dimensionen" und fordert den Bau der umstrittenen Hängebrücken im Frankenwald.

      Hängebrücke Höllental: Offener Brief an Umweltminister Glauber

        Der Streit um den Bau der weltgrößten Hängebrücke im Landkreis Hof geht in die nächste Runde. In einem offenen Brief ist Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber aufgefordert worden, gegen den Bau der Brücke über das Höllental zu stimmen.

        Trotz Veto im Naturschutzbeirat: Landrat plant Höllentalbrücke
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Naturschutzbeirat der Regierung von Oberfranken hat sich gegen den Bau der 1.000 Meter langen Hängebrücke über das Höllental im Frankenwald ausgesprochen. Naturschützer sind erleichtert, der Hofer Landrat Oliver Bär will trotzdem weiter planen.

        Naturschutzbeirat der Regierung lehnt Höllentalbrücke ab

          Weil er die Naturschutzziele im geschützten Höllental in Gefahr sieht, hat sich der Naturschutzbeirat der Regierung von Oberfranken gegen den Bau der weltweit längsten Hängebrücke im Frankenwald ausgesprochen. Jetzt ist das Umweltministerium gefragt.

          Hof beschließt Rekord-Haushalt - Weg frei für Brückenprojekt?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          37,3 Millionen Euro sind im Hofer Rekord-Haushalt, der heute vom Hofer Kreistag verabschiedet wurde, für Investitionen vorgesehen. So sollen zum Beispiel die Pläne für die umstrittenen Frankenwald-Brücken trotz der Corona-Krise vorangetrieben werden.

          Frankenwald-Brücken: SPD will ein Jahr Pause wegen Corona
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Pläne für das umstrittene Hängebrücken-Projekt im Frankenwald sollten für ein Jahr auf Eis gelegt werden – das verlangt die SPD im Hofer Kreistag. Der Grund seien die finanziell unsicheren Zeiten wegen der Coronakrise.

          Trotz Bürgerentscheid: Weiter Streit um Höllentalbrücke
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Im Landkreis Hof sollen zwei Hängebrücken gebaut werden. Eine davon soll über 1000 Meter lang werden - es wäre die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt. Gegner der Höllentalbrücke kritisieren Lage und Kosten des Prestige-Projektes.