Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gurken im Schreibtisch: Erste Demenzwoche in Niederbayern

    Zum ersten Mal findet bayernweit eine Demenzwoche statt. Auch in Niederbayern laden zahlreiche Veranstaltungen dazu ein, das Thema aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Angehörige sollen dabei Hilfen im Umgang mit Demenzkranken erhalten.

    Erntestart in Europas größtem Gurken-Anbaugebiet Niederbayern

      Die Hitze lässt die Gurken in Niederbayern wachsen und die Erntehelfer schwitzen. In Europas größtem Gurkenanbaugebiet hat die Ernte begonnen. Zusätzliches Personal ist bei diesen Temperaturen nötig, damit die Pflücker genügend Pausen bekommen.

      Der "freche Michel" ist Bayerns Pflanze des Jahres 2019
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Bayerische Gärtnerei-Verband hat heute die Bayerische Pflanze und das Bayerische Gemüse 2019 gekürt. In diesem Jahr sind das der Ziersalbei "Frecher Michel" und die Gurke "Lilli Lilliput".

      Europa: Mehr Macht und Mitsprache für die Regionen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Brüssel - mit diesem Wort verbinden viele vor allem Regeln, Vorschriften und Gurken-Normen. Bei einem Treffen in Bukarest haben Kommunalvertreter aus den EU-Ländern klar gemacht: Das soll sich ändern. Und dafür bräuchten die Regionen mehr Einfluss.

      Die Gurke – das Gemüse des Jahres 2019/2020

        Gurken können rank und schlank, aber auch rau und rundlich sein. Entgegen hartnäckiger Gerüchte ist die Krümmung einer grünen Salatgurke nicht von einer DIN-Norm festgelegt. Ihre Popularität hat die Gurke zum Gemüse des Jahres 2019/20 gemacht.

        Gemüse- und Weinbauern nehmen frühe Ernte gelassen

          Ganz gleich ob Gurken, Zwiebeln, oder Weintrauben. Die Sommerhitze sorgt für eine frühe Ernte und stellt die Bauern vor Herausforderungen. Immerhin: größere Ernteausfällen müssen Gemüse- und Weinbauern in der südlichen Oberpfalz nicht befürchten.

          Forscher testen am Südpol Gewächshaus fürs Weltall
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Frische Gurken vom Mars oder Mond, bis jetzt noch Zukunftsmusik - doch die Ouvertüre dazu erklingt bereits: Forscher am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Bremen haben ein Gewächshaus fürs All gebaut und testen es jetzt am Südpol.

          Landwirtschaft 4.0: Roboter soll Gurken ernten

            Ein Roboter, der Gurken erntet: Was wie Science-Fiktion klingt, ist bereits in der Entwicklung und wird heute (14.12.17) bei der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim vorgestellt.

            Protest durch "Containern": Lebensmittel aus der Mülltonne
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Gurken, noch haltbarer gekochter Schinken, perfekte Zitronen. Zum Teil noch völlig genießbare Lebensmittel liegen allabendlich in den Mülltonnen von Supermärkten. Versorgt man sich dort ist man Mülltaucher. Unterwegs mit Markus.