BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Neue Stolpersteine erinnern in Regensburg an NS-Opfer

    Mit neun weiteren Stolpersteinen und einer Stolperschwelle wird in Regensburg der Opfer von Krankenmorden durch das NS-Regime gedacht. Der Kölner Künstler Gunter Demnig verlegte die Steine als Initiator persönlich.

    Neue Stolpersteine in Bad Brückenau mit Josef Schuster verlegt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gegen das Vergessen: Zum dritten Mal sind in Bad Brückenau Stolpersteine zum Gedenken an jüdische Mitbürger verlegt worden. Vor Ort war auch Josef Schuster, Vorsitzender des Zentralratrats der Juden. Er hat eine besondere Verbindung zu Bad Brückenau.

    Neue Stolpersteine für Nazi-Opfer in Nürnberg verlegt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Gleich neunzehn neue Stolpersteine für sieben verfolgte Familien sind in Nürnberg verlegt worden. Soweit es ihnen trotz Corona möglich war, sind dafür die Nachfahren aus dem Ausland angereist. Sie wollten erleben, wo ihre eigene Geschichte begann.

    Gedenken an NS-Opfer in Ansbach: Stolpersteine werden verlegt

      In Ansbach werden heute zum fünften Mal in Folge Stolpersteine zum Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus verlegt. Insgesamt elf Stolpersteine wird der Kölner Künstler Gunter Demnig in die Gehwege einsetzen.

      Bundespräsidialamt: Kein Stolperstein vor eigener Villa

        Das Bundespräsidialamt weigert sich offenbar, einen Stolperstein vor der eigenen Villa in Berlin-Dahlem verlegen zu lassen. Ein Historiker hatte recherchiert, dass dort bis 1933 ein jüdischer Fabrikant gewohnt hat.

        Stolpersteine in Augsburg erinnern an Opfer des Nazi-Regimes

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Macron gewinnt französisches TV-Duell +++ Regionalwahlen in Großbritannien +++ 9 Verletzte bei Unfall mit zwei Bussen auf der A8 +++ Obstbauern am Bodensee hoffen nach Frost auf Entschädigung

        In Augsburg ist der Anfang gemacht

          Lange wurde in Augsburg über die "Stolpersteine" diskutiert. An sechs Stellen verlegt der Künstler Gunter Demnig heute die ersten Pflastersteine auf öffentlichem Grund. Sie sollen an Opfer des NS-Regimes erinnern. Von Barbara Leinfelder

          Oldtimer Rallye ADAC Bavaria Historic geht zu Ende

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Listerienfund in Wurstwaren der Firma Sieber +++ In Ansbach werden weitere Stolpersteine verlegt +++ "Romeo und Julia" feiert in Würzburg Premiere +++ Lewandowski bleibt beim FC Bayern

          Spekulationen zurückgewiesen: Lewandowski bleibt beim FC Bayern

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Listerienfund in Wurstwaren der Firma Sieber +++ Bayerische Krebsgesellschaft warnt vor E-Zigaretten +++ In Ansbach werden weitere Stolpersteine verlegt +++ "Romeo und Julia" feiert in Würzburg Premiere