BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

PFC-Sanierung in Katterbach schreitet voran

    Neuer Schritt bei der PFC-Sanierung in der Katterbach-Kaserne: Die Planung der Grundwasser-Sicherung können nun starten.

    Naturschutz im Donaumoos: Pilotprojekt will Grundwasser anheben
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zum Schutz des Klimas eine Rolle rückwärts! Im größten Niedermoor Süddeutschlands im Kreis Neuburg-Schrobenhausen haben Bauern 200 Jahre lang das Donaumoos entwässert. Nun soll der Grundwasserspiegel angehoben werden, ohne den Bauern zu schaden.

    Trotz Regen: Hitze führt zu Tiefstständen im Grundwasser

      Trotz des Regens führen Hitze und Trockenheit der vergangenen Wochen zu Tiefstständen im westmittelfränkischen Grundwasser. Dies sei auch auf den Klimawandel zurückzuführen. Bäume könnten aber Abhilfe schaffen.

      Pflanzenschutz-Befüllstation in Oberding - eine saubere Sache
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die oberbayerische Gemeinde Oberding im Lkr. Erding hat zusammen mit Landwirten in zwei Ortsteilen zentrale Pflanzenschutz-Befüllstationen gebaut. In den Hallen können die Landwirte ihre Pflanzenschutzspritzen befüllen, entleeren und reinigen.

      Gefährlich und teuer: Altlast Hausmülldeponie

        Schwarze, braune, grüne Tonne und der gelbe Sack - Mülltrennung und Recycling ist für uns heute selbstverständlich. Vor 50 Jahren war man davon aber weit entfernt. Die Folgen: alte Hausmülldeponien, die jetzt der Umwelt schaden.

        Winzer und Kommunen in Mainfranken auf dem Trockenen

          Nein, es hat nicht genug geregnet. In ganz Unterfranken ist der Grundwasserspiegel erneut auf ein Minimum gesunken. Dabei ist das Grundwasser nicht nur für die Natur, sondern auch für unsere Trinkwasserversorgung entscheidend.

          Landwirte fürchten wegen neuer Düngeverordnung um ihre Existenz

            Vielen Bauern ist die neue Düngeverordnung ein Dorn im Auge. Besonders kleine landwirtschaftliche Betriebe sehen sich in ihrer Existenz bedroht. Denn für sie ist die neue Verordnung so gut wie nicht umsetzbar.

            Grundwasser in Unterfranken erneut auf Minimum gesunken

              In ganz Unterfranken ist der Grundwasserspiegel laut dem Landesamt für Umwelt erneut auf ein Minimum gesunken. Bei nur drei von 17 Messstellen, die das tiefere Grundwasser anzeigen, liegen die Werte im grünen Bereich. Es hat nicht genug geregnet.

              Bundesweite Premiere: Bundeswehr beginnt mit PFC-Sanierung
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Nach Jahren des Wartens kommt langsam Bewegung in die Sanierung der Bundeswehr-Flugplätze, die mit giftigem Löschschaum verseucht sind. Dieser Schaum enthält die Chemikalie PFC. Wenn sie ins Grundwasser gelangt, kann sie die Gesundheit schädigen.

              BR24-Datenanalyse: Verregneter Juni ändert nichts an Trockenheit
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Seit 1881 gab es in Bayern nur fünf Frühjahre, die trockener waren als 2020. Doch im Juni gab es sehr viel Regen – alles ausgeglichen? Nein. Es bräuchte ein ganzes kühles Regenjahr, um die Wasserspeicher aufzufüllen. Franken ist besonders betroffen.