BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Streit ums Lieferkettengesetz: neuer Groko-Krach

    Innerhalb der Bundesregierung gibt es erneut Streit um das Lieferkettengesetz. Nachdem bei einem Gespräch im Kanzleramt vor einer Woche ein Durchbruch erzielt wurde, sorgt nun ein Brief aus dem Ministerium von Peter Altmaier für Aufsehen.

    Groko einigt sich auf Steuerentlastung für "nette" Vermieter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wer zu billig vermietet, zahlt bei der Steuer drauf. Denn durch niedrige Mieten sollen keine Steuervorteile entstehen. Das bedeutet aber, dass Vermieter, die auf Mieterhöhungen verzichten, bestraft werden. Dies soll sich nach BR-Informationen ändern.

    Corona-Krise: Koalition wohl einig über Homeoffice-Pauschale
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Finanzpolitiker der Großen Koalition haben sich laut "FAZ" auf eine neue Homeoffice-Steuerpauschale verständigt. Sie solle demnach fünf Euro pro Tag und höchstens 600 Euro pro Jahr betragen. Einen Knackpunkt klärte die GroKo dabei aber noch nicht.

    Was die Wahlrechtsreform für Bayern bedeuten könnte

      Die GroKo hat sich zu einer Mini-Wahlrechtsreform durchgerungen. Bei der nächsten Bundestagswahl 2021 wird an den Überhangsmandaten geschraubt, 2025 soll es insgesamt knapp 20 Wahlkreise weniger geben. Welche Auswirkungen könnte das auf Bayern haben?

      Kanzlerkandidatur: Warum die SPD-Spitze auf Scholz setzt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      SPD-Präsidium und Vorstand haben sich für Olaf Scholz als Spitzenkandidat im Bundestags-Wahlkampf entschieden. Er habe, so Parteichefin Esken, den "Kanzler-Wumms". Haben die Parteilinken ihren Frieden gemacht mit dem Mann, der für die GroKo steht?

      Einführung im Herbst: GroKo einigt sich auf Lobbyregister
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Fall Amthor hat innerhalb der Union offenbar für Bewegung beim Thema Lobbyregister gesorgt. Nach zähen Verhandlungen einigte sie sich mit der SPD nun auf die Einführung. Die neue Transparenzregel soll zügig kommen.

      Verfassungsschutz: Seehofer verzichtet auf Online-Durchsuchung

        Im Streit über neue Befugnisse für den Verfassungsschutz hat sich die GroKo geeinigt. Laut Innenminister Seehofer gesteht die SPD dem Amt mehr digitale Kompetenzen zu. Im Gegenzug verzichtet die Union auf die Online-Durchsuchung.

        Merkel: Sicherheit vermitteln und Anreize setzen

          Das Konjunkturpaket der GroKo soll Deutschland aus der Corona-Delle herausholen - Bundeskanzlerin Merkel spricht von der "schwersten wirtschaftlichen Situation" der Bundesrepublik. Die Mehrwertsteuer-Senkung könne helfen, verlängert werde sie nicht.

          Koalitionsbeschluss: Weg frei für neue Fahrdienste

            Die GroKo stärkt mit einer Gesetzesnovelle taxiähnlichen Angebote den Rücken: Fahrgäste dürfen sich bald ein Auto teilen. Dennoch dürfen die neuen Fahrdienste weiterhin nicht genau wie Taxis agieren: Die "Rückkehrpflicht" bleibt bestehen.

            Kommentar zum Konjunkturpaket: Große Groko
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Große Koalition heißt wieder zu Recht "groß". CDU, CSU und SPD haben auf ideologische Grabenkämpfe verzichtet und ein vielversprechendes Konjunkturpaket geschnürt. Ein Kommentar von Achim Wendler.