BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bergwacht muss erneut Wanderer aus der Arberseewand retten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bergwacht hat erneut Wanderer aus der Arberseewand am großen Arber retten müssen. Die aktuelle Kombination aus Wetter- und Schnee ist besonders trügerisch und gefährlich, warnt die Bergwacht.

Langdorf tritt aus Tourismusgemeinschaft Bayerischer Wald aus

    Langdorf im Kreis Regen tritt aus der Tourismusgemeinschaft "Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald" aus. Der Gemeinderat stimmte dafür. "Uns ist klar, dass wir uns dann wieder alleine vermarkten müssen", sagte Bürgermeister Michael Englram.

    Ärger mit Parkplätzen im Bayerischen Wald
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Obwohl Lifte und Gasthäuser am Arber im Bayerischen Wald wegen Corona geschlossen haben, ist der Andrang von Ausflüglern groß. Jedoch gibt es ein Parkproblem: Der offizielle Parkplatz wird nicht geräumt und am Straßenrand darf nicht geparkt werden.

    Biathlon-Cup am Arber geht trotz positiver Coronafälle weiter

      Diese Nachricht dürfte die kritischen Stimmen weiter anfachen: Der IBU-CUP im Biathlonstadion am Großen Arbersee im Landkreis Regen wird fortgesetzt, obwohl fünf Personen positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

      Internationale Biathlonwettkämpfe am Arber ohne Zuschauer

        Die Spitze des internationalen Biathlon-Nachwuchses trifft sich ab heute im Biathlonstadion am großen Arbersee im Landkreis Regen. Alles findet unter strengsten Corona-Hygienemaßnahmen statt - trotzdem gibt es Kritik.

        Paar verirrt sich im Arbergebiet: Bergwacht startet Suchaktion

          Zwei Skitourengeher haben sich am Wochenende im Arbergebiet verirrt. Als es schon dunkel war, setzten sie per Handy einen Notruf ab - es begann eine große Bergwacht- und Suchaktion. Ein Polizeihubschrauber musste aber nicht mehr starten.

          Nur wenig Ausflugsverkehr in der Arberregion
          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Trotz Corona-Beschränkungen haben sich in den Tagen nach Weihnachten viele Tagesausflügler auf den Weg in den Bayerischen Wald gemacht und für überfüllte Parkplätze gesorgt. Am Samstag war es in der Arberregion aber vergleichsweise ruhig.

          Run auf den Bayerwald: "Szenen wie an normalen Skiwochenenden"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Obwohl die Skigebiete im Bayerischen Wald wegen Corona geschlossen sind, wird gerodelt und Ski gefahren. Ein Aufruf der Nationalparkverwaltung, andere Wanderziele anzufahren, stieß bei Besuchern auf taube Ohren. Ähnlich ist die Lage am Großen Arber.

          Einsätze für die Bergwacht in Niederbayern am Wochenende

            Ein schmerzhaftes Ende haben zwei Wanderausflüge in die Natur am Wochenende in Niederbayern gehabt. In einem Waldstück bei Deggendorf stürzte eine Wanderin und verletzte sich schwer. Auf dem Arbergipfel musst die Bergwacht ein kleines Kind versorgen.

            Bierlieferung per E-Laster - Premiere auf dem Großen Arber
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Premiere auf dem Großen Arber: Zum ersten Mal wird das Schutzhaus auf dem höchsten Berg im Bayerischen Wald mit einem Elektro-Lkw beliefert. Es handelt sich um einen Testlauf.