BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Entwarnung nach Drohanruf an Nürnberger Berufsschule

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Polizei hat nach einem Drohanruf an einer Nürnberger Berufsschule Entwarnung gegeben. Am Morgen hatte ein anonymer Anrufer für einen Großeinsatz der Polizei bei der Schule im Nürnberger Norden gesorgt. Eine akute Bedrohung habe nicht bestanden.

Nach Brand in Rothenburg: Warnung vor Schadstoffen in Gewässern

  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Landratsamt Ansbach warnt nach dem Brand in einem Wertstoffhof in Rothenburg ob der Tauber vor Schadstoffen in Gewässern. Grund ist das eingesetzte Löschmittelwasser. Zuvor gab es gegenteilige Meldungen des Wasserwirtschaftsamts.

Reihenweise Durchfall im Seniorenheim: Notarzt eingeflogen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Gleich 15 Bewohner in einem Seniorenheim in Vorra im Landkreis Nürnberger Land klagten über Durchfall und Erbrechen. Weil die Lage unklar war, wurde ein Notarzt mit dem Helikopter eingeflogen. Nun geben die Behörden Entwarnung.

Kohlenmonoxid-Vergiftungen nach Nacht in leerer Kaserne

    Drei junge Menschen haben sich am Samstag in einer leerstehenden Kaserne in Mellrichstadt im Landkreis Rhön-Grabfeld schwere Kohlenmonoxid-Vergiftungen zugezogen. Vermutlich haben sie dort übernachtet. Ein junger Mann schwebt noch in Lebensgefahr.

    Wertstoffhof in Flammen: Löscharbeiten dauern noch an

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ein Feuer auf dem Rothenburger Wertstoffhof hat für einen Großeinsatz gesorgt. Verletzt wurde niemand. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mehrere Millionen Euro. Für Anwohner besteht keine Gefahr. Die Löscharbeiten dauern noch an.

    Betrunkener Randalierer löst Polizeigroßeinsatz aus

      Dieser Rausch wird teuer: Ein 21-Jähriger ist in Essenbach im Landkreis Landshut nach einem Trinkgelage in ein Haus eingebrochen. Die Polizei umstellte das Anwesen und erwischte den Mann, der mit einem Messer bewaffnet war.

      Drei Verletzte nach Massenschlägerei im Englischen Garten

      • Artikel mit Bildergalerie

      Bei einer Massenschlägerei im Englischen Garten in München sind drei Menschen verletzt worden. Anrufer hatten der Polizei 50 Beteiligte gemeldet. Zwei Personen wurden wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt. Die Hintergründe sind unbekannt.

      Vermisster Rentner nach Großeinsatz im Wald gefunden

        Mit Polizeihubschrauber, Polizeistreifen, Rettungshundestaffeln, Feuerwehr und BRK ist in Parsberg nach einem 86-jährigen dementen Senior gesucht worden. Er hatte für einen Spaziergang das Seniorenheim verlassen und war nicht mehr zurückgekommen.

        Trump als Waffe - Streit unter Brüdern eskaliert

          Zum wiederholten Mal musste die Münchner Polizei ausrücken, weil zwei Brüder in Streit geraten sind. Dieses Mal attackierte der ältere seinen jüngeren Bruder mit einer massiven Trump-Büste.

          Hochzeit bis Garagen-Party: Großeinsätze wegen Corona-Verstößen

            Mit mehreren illegalen Partys hatte es die Polizei in Bayern an diesem Wochenende zu tun: In Bernried sollte eine Hochzeit mit 100 Gästen stattfinden, in München fand eine Garagenfete ein jähes Ende, in Bad Tölz-Wolfratshausen eine Geburtstagsparty.