BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Virologen alarmiert wegen ansteckender Delta-Variante

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz sinkt auf 9,3. Kein Grund zur Entspannung, warnen Virologen: Die ansteckende Delta-Variante breitet sich in Großbritannien aus. Und nicht nur dort: Auch die Städte Moskau und Lissabon sind stark betroffen.

Corona-Experten besorgt über Verbreitung von Delta-Variante

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die WHO und Ärzte sehen die als besonders infektiös geltende Delta-Variante des Coronavirus mit Sorge. Sie warnen vor zu schnellen Lockerungen und der hohen Ansteckungsgefahr für ungeimpfte Erwachsene und Kinder.

Gefährdet Delta-Variante weitere Lockerungen in Bayern?

  • Artikel mit Video-Inhalten

In Bayern gibt es vorerst keine weiteren Corona-Lockerungen - auch wegen der ansteckenderen Delta-Variante. Zwar sind die Zahlen in Bayern noch sehr niedrig, die Staatsregierung warnt trotzdem vor einer Ausbreitung. Daran gibt es auch Kritik.

Musical "Cinderella": Boris Johnson deutet Lockdown-Ausnahme an

    Der britische Premierminister ist nach eigener Aussage ein "kolossaler Fan" von Komponist Andrew Lloyd Webber - deshalb soll dessen neuestes Werk wohl ungeachtet der angespannten Corona-Lage uraufgeführt werden. Der Künstler ist "geschmeichelt".

    Wegen Delta-Variante: Großbritannien verschiebt Lockerungen

      Die britische Regierung will die bislang für den 21. Juni angedachten Corona-Lockerungen um vier Wochen verschieben. Der sogenannte "Tag der Freiheit" kommt zu früh, nachdem sich die Delta-Variante des Virus weiter ausbreitet.

      G7-Gipfel: Weltpolitik im beschaulichen Cornwall

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die G7 zu Gast in der englischen Provinz: Großbritanniens Premier Johnson empfängt seine Kollegen aus den sieben führenden Industrienationen dieser Welt. Wenn dort nicht gerade große Politik gemacht wird, gibt sich die Gegend eher beschaulich.

      Merkel: Deutschland im Impfwettlauf mit Corona-Variante Delta

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Gefahr durch das Coronavirus sei noch nicht vorbei - das hat Bundeskanzlerin Merkel bei der Ministerpräsidentenkonferenz deutlich gemacht. Besonders besorgniserregend ist, so die Kanzlerin, die Virusmutation Delta in Großbritannien.

      Kriegsrecht extrem: Darum köpften die Römer so viele Einwohner

        Auf dem Gelände eines antiken Bauernhofs, der die Armee mit Lebensmitteln versorgte, fanden britische Archäologen 17 enthauptete Skelette. Es soll sich um Opfer der römischen Justiz handeln: Im unruhigen vierten Jahrhundert herrschten raue Sitten.

        "Sausage-War": Wurstkrieg zwischen Großbritannien und der EU

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach dem Brexit hatte Großbritannien versprochen, die Ausfuhr von Lebensmitteln nach Nordirland zu kontrollieren. Doch die Briten halten sich nicht daran. Sie finden die EU zu "penibel" und sprechen von einem "Würstchenkrieg".

        Brutale Bestattung: So "entsorgten" die Römer ihre Sklaven

          Der Mann wurde achtlos in eine Grube geworfen, die Leiche trägt bis heute eiserne Fußfesseln. Im britischen Great Casterton machten Archäologen eine schaurige Entdeckung: Erstmals gibt es ein Beweisstück für die gewaltsame römische Sklavenhaltung.