BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kripo: Technischer Defekt Ursache für Großbrand in Weidenberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Großbrand auf einem Reiterhof in Weidenberg (Lkr. Bayreuth) ist auf den technischen Defekt einer Arbeitsmaschine zurückzuführen. Davon gehen die Brandfahnder aus, teilte die Kripo Bayreuth mit.

Millionenschaden nach Großbrand auf Gutshof bei Bayreuth
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Trotz Großeinsatz der Feuerwehr: Das Abbrennen der Stallungen eines Gutshofs im Landkreis Bayreuth konnte am Samstag nicht verhindert werden. Die Polizei schätzt den Schaden "jenseits der Millionengrenze". Vier Personen wurden bei dem Brand verletzt.

Drei Verletzte bei Großbrand in Schreinerei
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei einem Brand in einer Schreinerei im Triefensteiner Ortsteil Homburg sind drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Die Anwohner erlitten eine Rauchgasvergiftung.

300 Schweine in Bad Neualbenreuth verbrannt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei einem Feuer auf einem Bauernhof in Bad Neualbenreuth (Lkr. Tirschenreuth) sind mehrere Hundert Schweine verbrannt. Der Sachschaden beläuft sich der Polizei zufolge auf bis zu eine Million Euro. Die Ursache für den Großbrand steht noch nicht fest.

Feuerwerk soll Großbrand in Lauingen ausgelöst haben
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Silvesternacht ist eine Lagerhalle einer Firma für Kunststoffe in Lauingen niedergebrannt, der Schaden ist mit geschätzt zehn Millionen Euro immens. Die fahrlässige Handhabung von Feuerwerkskörpern soll laut Polizei schuld an dem Feuer sein.

Brand in Krefelder Affenhaus: Mögliche Verursacher melden sich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In der Silvesternacht ist das Affenhaus des Krefelder Zoos abgebrannt - mutmaßlich wegen verbotener Himmelslaternen. 30 Tiere kamen ums Leben. Nun haben sich die möglichen Verursacher gemeldet. Der Zoo sammelt derweil Spenden zum Wiederaufbau.

Silvesternacht in Bayern: Viele Brände, Rakete verletzt Mädchen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bayerns Feuerwehrleute und Polizisten hatten zu Silvester jede Menge Arbeit: Sie mussten zu Hunderten Einsätzen ausrücken. Einen Großbrand mit Millionenschaden gab es in Lauingen. In Landshut wurde ein Mädchen von einer Rakete getroffen.

Silvester in Schwaben: Brände, Streit und tödlicher Autounfall

    Die Silvesternacht hat Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste auf Trab gehalten. Sie eilten zu einem Großbrand in Lauingen, einem tödlichen Autounfall im Allgäu, zu Schlägereien und vielen kleinen Bränden. Die Polizei beschlagnahmte illegale Böller.

    Großbrand zerstört Lagerhalle mit Kunststofffolien in Lauingen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Schaden geht in Millionenhöhe: In der Silvesternacht brannte eine Lagerhalle eines kunststoffverarbeitenden Betriebs in Lauingen komplett nieder. Knapp 300 Einsatzkräfte bekämpften die bis zu 40 Meter hohen Flammen. Verletzt wurde niemand.

    Millionenschaden: Hallenbad in Aidenbach ausgebrannt
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Großbrand hat das Hallenbad in Aidenbach im Kreis Passau total zerstört. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt aber der Schaden geht in die Millionen. Das Feuer war in der Heizungsanlage des Bades entstanden, so die Polizei.