BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Tausende Grippe-Impfstoffdosen liegen in Bayern auf Halde

    Während um ausreichend Corona-Impfstoff gerungen wird, liegt Grippe-Impfstoff in vielen Apotheken auf Lager. Jetzt droht der Verfall und Apothekern ein hoher finanzieller Verlust. Für die nächste Saison ab Oktober kommen zudem Änderungen per Gesetz.

    Bayern hat Hunderttausende Grippe-Impfdosen zurückgehalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Landesregierung soll Hunderttausende Dosen Grippe-Impfstoffe zurückgehalten haben. Laut einem Zeitungsbericht sollen diese kommende Woche an die Ärzte gehen. Während die Opposition Kritik übt, begrüßen Hausärzte die neuen Mengen an Impfstoffen.

    Huml verteidigt Impfstrategie der bayerischen Staatsregierung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Obwohl der Grippeimpfstoff seit Wochen knapp ist, hat die bayerische Staatsregierung eine halbe Million Impfdosen zurückgehalten. Diese seien als Reserve gedacht gewesen, verteidigt Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml das Vorgehen.

    Grippeimpfstoff wird in Bayern stellenweise knapp
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen Corona lassen sich in diesem Jahr mehr Menschen gegen Grippe impfen. Derzeit ist daher der Impfstoff bei Hausärzten und Apotheken in ganz Bayern stellenweise knapp. Wann genau Impfdosen nachgeliefert werden, ist unklar.

    Topthema: EU-Afrika-Gipfel in Malta
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Koalition streitet über Flüchtlingspolitik + Sorge um Grippeimpfstoff + Bayern und Österreich ziehen Schlussstrich unter HGAA-Streit + Frankenwürfel verliehen

    Topthema: Flughafenmesse inter airport Europe beginnt in München
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    weitere Themen: Ärzte streiten um Grippeimpfstoff für den kommenden Winter + in den USA wird der german-american-day gefeiert, der Tag der deutschen Einwanderer