Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bürgerinitiative gegen Mobilfunkmast
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Bürgerinitiative "Gesundes Fuchsmühl" fordert die Abschaltung eines Mobilfunkmasts. Die Anlage verursache Krebserkrankungen, lautet die Begründung. Betreiber Telefónica sagt, Grenzwerte würden eingehalten.

Neuer Abgastest könnte Kfz-Steuer in die Höhe treiben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei einigen Neufahrzeugen hat sich bereits die Kfz-Steuer erhöht, weil Abgastests einen höheren Verbrauch ergeben haben. Ab September wird das Testverfahren strenger. Das könnte die Kfz-Steuer erneut erhöhen.

US-Armee in Katterbach: PFC-Gift überschreitet Grenzwerte
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Konzentration des umweltschädlichen PFC (per- und polyfluorierte Chemikalien) in Boden- und Grundwasser am Standort der US-Armee in Ansbach-Katterbach übersteigt bayerische Grenzwerte. Dazu hat die US-Armee heute eine Studie veröffentlicht.

Gesundheitsgefahr Palmöl? Was Verbraucher wissen müssen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Müsliriegel, Kekse, Schokolade: In vielen industriellen Lebensmitteln steckt Palmöl. Wird das nicht sorgfältig verarbeitet, entstehen schädliche Substanzen. Kinder können davon schnell zu viel aufnehmen. Auch Babypulver ist betroffen.

Umwelthilfe klagt wegen Luftwerten in Regensburg und Passau
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Regensburg und Passau wird der Stickstoffdioxid-Grenzwert laut Deutscher Umwelthilfe (DUH) regelmäßig überschritten. Deswegen klagt die DUH jetzt gegen den Freistaat Bayern. Dieser solle dafür sorgen, dass die Luft sauberer wird.

Julian Alaphilippe - Selfie-Wahnsinn am Berg

    Tour de France - Die Athleten sind zum Greifen nah und es kostet nicht einmal Eintritt. Euphorische Fans am Straßenrand machen die Faszination Radsport aus, sind aber auch ein Sicherheitsrisiko. Gerade in den Bergen wird es mitunter grenzwertig.

    Belastetes Grundwasser: Deutschland droht weitere Klage der EU
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die EU hat der Bundesrepublik eine letzte Frist eingeräumt. In spätestens zwei Monaten soll Berlin ein überzeugendes Konzept vorlegen, wie künftig die Grenzwerte für Nitrat im Grundwasser eingehalten werden sollen. Es droht eine zweite Klage.

    Nitrat & Co: Kampf um sauberes Trinkwasser verschärft sich
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Laut Bundes-Nitratbericht wurde 2016 an fast jeder dritten Messstelle der zulässige Nitrat-Grenzwert überschritten. Auch in Bayern kann die Trinkwasserverordnung manchmal nur noch mit hohem Aufwand eingehalten werden. So in Rottenburg an der Laaber.

    Klage der Umwelthilfe: Saubere Luft für Nürnberg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Nürnberg wird der europäische Grenzwert für Stickstoff-Dioxid regelmäßig überschritten. Deswegen hat die Deutsche Umwelthilfe jetzt Klage gegen den Freistaat Bayern eingereicht.

    EuGH bestätigt strenge Vorgaben bei Messung von Luftschadstoffen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bei der Luftschadstoff-Messung verstößt schon die Überschreitung von Grenzwerten an einzelnen Messstellen gegen EU-Recht. Das entschied der Europäische Gerichtshof. Das Urteil dürfte auch weitreichende Folgen für Deutschland haben.