BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aschaffenburg und Bad Kissingen: Ausgangssperre wird aufgehoben

    In der Stadt Aschaffenburg und im Landkreis Bad Kissingen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz seit dem 10. Februar unter dem Grenzwert von 100. Damit wird die Ausgangssperre am Mittwoch aufgehoben. In Bad Kissingen gilt sie schon ab heute nicht mehr.

    Gegenwind für Laschet nach Kritik an "erfundenen Grenzwerten"

      CDU-Chef Armin Laschet stößt mit skeptischen Äußerungen zur Bedeutung von Corona-Inzidenzzahlen auf Kritik. Damit zerstöre er Vertrauen in die Corona-Maßnahmen, schrieb SPD-Fraktionsvize Katja Mast. Vonseiten der FDP gibt es dagegen Lob.

      Lockdown bis 7. März - Öffnung von Handel ab Inzidenz unter 35
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bund und Länder haben eine Verlängerung des Lockdowns um drei Wochen beschlossen. Friseure sollen aber schon am 1. März öffnen dürfen, über Kitas und Schulen bestimmen die Länder. Für weitere Öffnungen wurde ein strenger Grenzwert festgelegt.

      Corona-Grenzwerte: Wie sich die Maßstäbe in Bayern wandeln

        35, 50, 100, 200, 300 - über Monate hat die Politik im Anti-Corona-Kampf immer neue Warn-, Schwellen- und Grenzwerte festgelegt, Stufenpläne und Ampelsysteme erstellt. Mittlerweile lehnen viele Politiker die Festlegung auf bestimmte Werte ab.

        Krebserregend: Ministerium sagt Radon in Wunsiedel den Kampf an
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach Kritik der SPD nimmt sich das Umweltministerium der hohen Radonbelastung im Landkreis Wunsiedel an. Die Konzentration des radioaktiven Edelgases liegt dort in Gebäuden teils deutlich über dem Grenzwert - mit schweren Folgen für die Gesundheit.

        Corona-Hotspot: Landkreis Haßberge knapp über Inzidenzwert 200
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In allen bayerischen Städten und Landkreisen, in denen der Inzidenzwert über 200 liegt, gelten neue Corona-Regeln wie die "15-Kilometer-Regel". In Unterfranken liegt nur der Landkreis Haßberge über dem Grenzwert von 200 – und zwar denkbar knapp.

        Corona-Ticker Oberfranken: Hof überschreitet Grenzwert von 300

          Eine Woche nachdem in Hof der Inzidenzwert auf unter 300 gesunken war, ist das Infektionschgeschehen in der Stadt wieder angestiegen. Alle Entwicklungen der Woche im Live-Ticker.

          Stadt Hof überschreitet Wert von 300 Corona-Neuinfektionen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mit der Stadt Hof hat die nächste bayerische Kommune den Grenzwert von 300 Neuinfektionen überschritten. Anders als in Passau sind in Hof in dieser Woche keine strengeren Maßnahmen geplant. Die Stadt wartet auf neue Beschlüsse der Staatsregierung.

          Hier gelten verschärfte Corona-Regeln in Mittelfranken

            Die Landkreise Fürth und Weißenburg-Gunzenhausen sind auf der Corona-Ampel schon Rot, weitere fünf Landkreise und kreisfreie Städte stehen auf Gelb. Der gesamte Bezirk hat den Grenzwert von 50 überschritten. Eine Übersicht, wo welche Regeln gelten.

            Corona: Diese Regionen in Schwaben liegen über Grenzwert 100

              Gebiete in Schwaben haben die kritische Schwelle von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Neu im Bunde ist der Landkreis Unterallgäu. In Augsburg liegt der Wert deutlich über 200 Neuinfektionen.