BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Einreisebeschränkungen: Nicht-verheiratete Paare erneut getrennt

    Schon vor einem Jahr trennten Corona-bedingte Einreiseverbote nicht-verheiratete Paare an deutschen Grenzen. Betroffene engagieren sich nun in sozialen Netzwerken und wehren sich gegen erneute Besuchsverbote. Ausnahmen soll es trotzdem nicht geben.

    Seehofer fordert Verlängerung der Grenzschließungen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im BR-Sonntags-Stammtisch hat Innenminister Horst Seehofer für eine Verlängerung der Kontrollen an den Grenzen zu Tschechien und Österreich plädiert. Was die Kanzlerfrage der Union betrifft, übt Seehofer an einem der Kandidaten leise Kritik.

    Grenze dicht: Sporthändler in Reit im Winkl fehlen Mitarbeiter

      Ein Unternehmer aus Reit im Winkler ist sauer: Seine Schuh-, Bekleidungs- und Sportfilialen werden vom Landratsamt Traunstein als nicht systemrelevant eingestuft. Deshalb dürfen wichtige Mitarbeiter aus Tirol nicht über die Grenze zu ihm zur Arbeit.

      BDI: Grenzschließungen gefährden Lieferketten

        Aufgrund der Grenzschließungen fürchtet der Industrieverband BDI massive Schäden für die deutsche Industrie. Die Lastwagen-Staus könnten Lieferketten beeinträchtigen.

        BR24Live: Tagesgespräch - Was halten Sie von Grenzschließungen?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, dürfen nur noch bestimmte Personengruppen die Grenze Deutschlands mit Tirol und Tschechien passieren. Wie stehen Sie zu den Grenzsperren? Rufen Sie an und diskutieren Sie mit unter 0800 / 94 95 95 5.

        Grenzkontrollen: Automobilindustrie warnt vor Werksschließungen
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die verschärften Grenzkontrollen haben offenbar Konsequenzen für die Produktion der deutschen Automobilindustrie. Der Verband VDA erwartet sogar Werksschließungen bereits am Montag. 800.000 Beschäftigte seien betroffen.

        Tschechische Grenzpendler: Verbände richten Brandbrief an Söder
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Verbände aus grenznahen Regionen zu Tschechien haben einen Brandbrief an Bayerns Ministerpräsident Markus Söder geschrieben. Darin sprechen sich die Organisationen aus Bayreuth, Regensburg und Passau gegen eine faktische Grenzschließung aus.

        Grenzlandkreise: Verschärfte Regeln für Pendler und Betriebe

          Die an Tschechien grenzenden Landkreise Tirschenreuth, Cham und Neustadt an der Waldnaab haben für Grenzgänger, Pendler und Betriebe schärfere Corona-Regeln aufgestellt. Ministerpräsident Markus Söder schließt zudem eine Grenzschließung nicht aus.

          Wegen Corona: Drohen Lieferengpässe bei Lebensmitteln?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Corona-Pandemie behindert den grenzüberschreitenden Warenverkehr. Da Verbraucher derzeit außerdem mehr Lebensmittel einkaufen, kann es zu Lieferengpässen kommen. Auch Preissteigerungen drohen. Der Lebensmittelhandel beruhigt aber.

          Corona-Politik: Zwischen Strategie und Krisenmodus
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Nach den Beschlüssen vom Dienstag erklärt Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut ihre Corona-Politik und ihre Sorge vor dem mutierten Virus. Sie drängt auf ein gemeinsames Vorgehen innerhalb der EU, sonst drohten wieder Grenzschließungen.