BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Mutationen: Kommen drastische Reisebeschränkungen?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wie kann die Ausbreitung von Corona-Mutationen aufgehalten werden? Kanzlerin Merkel und Innenminister Seehofer bringen schärfere Grenzkontrollen und weniger Flugverkehr ins Spiel. Der Virologe Drosten hält das für richtig. Aber es gibt auch Kritik.

Bundespolizei kontrolliert verstärkt einreisende Tschechen

    Die Bundespolizeiinspektion Waldmünchen kontrolliert seit Sonntag verstärkt bei einreisenden Tschechen, ob sie einen aktuellen negativen Coronatest vorlegen können oder nicht. Montag und Dienstag sind insgesamt 682 Tschechen angehalten worden.

    Corona-Pandemie - Schärfere Kontrollen am Frankfurter Flughafen

      Die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt intensiviert von heute an die Kontrollen bei Flügen aus Hochrisikogebieten. Überprüft werden vor allem die Einreiseanmeldungen und der Nachweis über einen aktuellen, negativen Corona-Test.

      Nach Brexit: Der komplizierte Frachtverkehr zwischen GB und EU

        Der Brexit ist eingeleitet und befindet sich in der Umsetzung. Ganz praktisch gibt es aber im Alltäglichen massive Probleme : Auch drei Wochen nach dem Jahreswechsel stehen vor allem Logistiker und Fährunternehmen vor großen Schwierigkeiten

        Kampf gegen Corona in EU: Notfalls wieder Grenzen schließen

          Kanzlerin Merkel drängt vor dem EU-Sondergipfel am Abend auf ein gemeinsames Vorgehen gegen die Corona-Pandemie. Sonst seien die Virus-Mutationen nicht zu stoppen. Auch Grenzschließungen stehen im Raum.

          Söder: Länder müssen Corona-Beschlüsse konsequenter umsetzen

            Bayerns Ministerpräsident Söder hat vor den Bund-Länder-Beratungen die Bundesländer aufgefordert, Beschlüsse gegen die Corona-Pandemie einheitlich umzusetzen. Mehr Konsequenz sei auch EU-weit nötig, anderenfalls müsse man an Grenzkontrollen denken.

            Corona-Maßnahmen: Söder bringt Grenzkontrollen ins Spiel

              Kurz vor der nächsten Konferenz von Bund und Ländern zur Corona-Pandemie am Dienstag hat der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ein einheitlicheres Vorgehen in Europa gefordert. Wenn das nicht gelinge, seien Grenzkontrollen sinnvoll.

              Schleuser flüchtet mit Tempo 170 vor der Polizei - Unfall

                Beamte der Bundespolizei haben im Gemeindebereich Bad Füssing einen 27-jährigen Iraker festgenommen, der mit Vollgas vor einer Polizeikontrolle flüchtete. Er hatte sieben Syrer ohne Ausweise mit im Auto und baute während der Flucht einen Unfall.

                Verstärkte Corona-Kontrollen an der Grenze bei Passau
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Zum Ferienende nimmt die bayerische Grenzpolizei den Verkehr an den Grenzübergängen verstärkt unter die Lupe - auch bei Passau. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will so verhindern, dass das Coronavirus durch Reiserückkehrer "importiert" wird.

                Ende der Weihnachtsferien: Polizei kontrolliert Reiserückkehrer
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Am Ende der Ferien verstärkt die Polizei ihre Kontrollen an den Grenzen und an den Flughäfen. So soll sichergestellt werden, dass sich Reiserückkehrer aus Risikogebieten auf das Coronavirus testen lassen und die anschließende Quarantäne einhalten.