BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Anhörung in London: Pro-Assange-Proteste vor Gerichtsgebäude
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In London hat die erste Anhörung im Auslieferungsverfahren gegen Assange begonnen. Vor dem Gerichtsgebäude versammelten sich Anhänger des WikiLeaks-Gründers und forderten seine Freilassung.

Ostbayern: Sturmtief "Yulia" hinterlässt geringe Schäden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach Orkan "Sabine" ist jetzt Sturmtief "Yulia" über Ostbayern gezogen. Die Schäden halten sich in Grenzen, verletzt wurde niemand. Feuerwehr und Polizei mussten dennoch einige Einsätze abarbeiten.

Polens Regierung und der Kampf gegen die Pressefreiheit

    Die freie Presse in Polen hat sich verändert, seit die nationalkonservative PiS an der Regierung ist. Anders als in Ungarn oder der Türkei geschieht das subtil, so werden Verträge von Journalisten zum Beispiel oft nicht verlängert.

    Pentagon erhöht Trumps Mauerbau-Etat um 3,8 Milliarden

      Der Mauerbau an der Grenze zu Mexiko ist eines der zentralen Versprechen von US-Präsident Trump. Doch bislang sind nur 160 Kilometer fertig - von 3200 Grenzkilometern. Jetzt leitet das Pentagon weitere Milliarden Dollar um.

      Sturm Sabine in Bayern: Beruhigung im Norden, Höhepunkt im Süden
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Sturm Sabine fegt weiter über Bayern hinweg. Bis zum Mittag gab es alleine in Mittelfranken über 500 Feuerwehreinsätze. Zahlreiche Straßen in ganz Bayern sind gesperrt. Die Schäden halten sich bis jetzt aber in Grenzen.

      Unzumutbare Zustände: Wenn Mieter an ihre Grenzen kommen
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In einem Haus in Würzburg leben viele Menschen auf wenig Platz – und bezahlen dafür viel Geld. Die Hausverwaltung kümmert sich indes wenig: Offenstehende Brandschutztüren, Wasserschäden, Schimmel, Lärm und Schmutz. Ein Hausbesuch.

      Vor 30 Jahren: Grenze in Bayerisch Eisenstein öffnet sich
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Vor 30 Jahren feierten 70.000 Menschen in Bayerisch Eisenstein die Öffnung der Grenze zwischen Bayern und der Tschechoslowakei. Viele sahen sich damals als neues Zentrum Europas. Die Euphorie von damals ist einem pragmatischen Miteinander gewichen.

      Social Media an Schulen: Wo sind die Grenzen?

        Am Gymnasium in Lauingen soll es zu Grenzüberschreitungen von Lehrerinnen und Lehrern gegenüber Schülern gekommen sein. Unter anderem gab es wohl anzügliche Nachrichten auf Facebook oder Kontakt über Snapchat. Was dürfen Lehrer bei Social Media?

        Kohle-Kraftwerk Staudinger wird deutlich früher abgeschaltet
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Kohle-Kraftwerk Staudinger im hessischen Großkrotzenburg nahe der bayerischen Grenze wird deutlich früher abgeschaltet als bisher geplant. Wie der Betreiber Uniper mitteilt, soll die gesamte Anlage bis spätestens Ende 2025 stillgelegt werden.

        "Bleibe in Mexiko": USA schicken Migranten zurück

          Unter dem als "Bleibe in Mexiko" bekannten Einwanderungsverfahren haben die USA im vergangenen Jahr zehntausende Hilfesuchende nach Mexiko zurückgeschickt. In den Grenzstädten widerfährt diesen dann Gewalt, Hunderte kamen ums Leben.