Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Vor 40 Jahren: Flucht aus der DDR im Heißluft-Ballon

    Heute vor genau 40 Jahren – am 16. September 1979 – gelang zwei DDR-Familien die wohl spektakulärste Republik-Flucht: Sie überwanden die innerdeutsche Grenze mit einem selbstgebauten Heißluft-Ballon.

    "Die Trabis kommen" ins Deutsch-Deutsche Museum

      Ein Trabi-Konvoi, eine "Licht-Mauer" und grenzüberschreitende Schülerprojekte: Das Programm für die Feierlichkeiten im ehemals geteilten Dorf Mödlareuth (Lkr. Hof) zum Grenzöffnungs-Jubiläum wurde am Freitag im Deutsch-Deutschen Museum vorgestellt.

      Dirndl-Trends auf dem Rosenheimer Volksfest
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ob gemustert, knallig oder gar als Zweiteiler - der Dirndl-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Trotzdem gibt es Trends und Moden - unterwegs mit einer Dirndl-Designerin auf dem Rosenheimer Herbstfest.

      Brexit: Kommt Bewegung in die Frage um den Backstop?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der größte Streitpunkt zwischen Großbritannien und der EU ist der sogenannte "Backstop". Schon Theresa May hatte die Klausel zum Verhindern einer inner-irischen Grenze abgelehnt. Genauso wie ihr Nachfolger Boris Johnson. Denkt dieser jetzt um?

      Klimaschutz: Wie die Freien Wähler sich von der CSU abgrenzen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bei ihrer Herbstklausur grenzen sich die Freien Wähler vom Klimakonzept des Koalitionspartners ab. Die CSU habe sich vor einem Jahr rechts außen positioniert und befinde sich inzwischen im links-grünen Lager, kritisiert Fraktionschef Streibl.

      Das sind die Highlights der Berlin Art Week
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      An diesem Mittwoch beginnt in Berlin der Kunstherbst – mit einer Messe im ehemaligen Flughafen Tempelhof und der stadtweiten Berlin Art Week. Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls geht es diesmal um Grenzen und ihre Überwindung.

      Mit 200 Stundenkilometern in die Freiheit
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Am 11. September 1989 öffnete Ungarn die Grenze nach Österreich für DDR- Bürger. Tausende machten sich gleich in der Nacht auf den Weg Richtung Westdeutschland. Einer war dabei schneller als alle anderen unterwegs.

      #BR24Zeitreise: Denkmalschutz in Regensburg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wo hat der Denkmalschutz seine Grenzen? Bereits dort, wo das normale Leben behindert wird ? Die Frage nach Abriss oder Erhalt stellen sich nicht nur die Denkmalpfleger, zeigt unsere #BR24Zeitreise aus dem Jahr 1962.

      Wandern am Grünen Band
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Grüne Band ist die ehemalige Grenze zwischen der Bundesrepublik und der DDR. BR-Reporter Carol Lupu wanderte 15 Kilometer auf diesem Weg - von Eußenhausen bis Weimarschmieden. Dort traf er auf historische Orte, viel Natur und erlebte Lichtblicke.

      Pentagon gibt Geld für Trumps Mauerbau frei
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das US-Verteidigungsministerium gibt 3,6 Milliarden Dollar für den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko frei. Die Mittel stammen aus aufgeschobenen Infrastrukturprojekten.