BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayern erlaubt "kleinen Grenzverkehr" ohne Quarantäne-Pflicht
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Trotz hoher Corona-Zahlen wollen Bayern und Österreich die Einreisebeschränkungen lockern. Der "kleine Grenzverkehr" soll demnach wieder ohne Quarantäne-Pflicht möglich sein. Berufspendler mit regelmäßigem Grenzübertritt sind davon aber ausgenommen.

Brief an Söder: Grenzgemeinden wollen Lockerungen für Übertritt

    Bürgermeister aus der deutsch-österreichischen Grenzregion fordern schnelle Lockerungen beim Grenzübertritt. In einem Brief an Ministerpräsident Söder schildern sie die großen Probleme, die die coronabedingten Beschränkungen mit sich bringen.

    Corona-Tests am Flughafen: Nürnberger Airport braucht Vorlauf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für die von der Politik vorgesehenen freiwilligen Corona-Tests für Reiserückkehrer an den bayerischen Flughäfen bräuchte der Airport Nürnberg ein bis maximal zwei Wochen Vorlauf. Der Airport benötige aber noch weitere Angaben für die Tests.

    Frontex-Statistik: Wieder mehr unerlaubte Einreisen in die EU
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem coronabedingten Rückgang im April ist die Zahl der Flüchtlinge in Richtung EU wieder angestiegen. Im Mai gab es auf den Hauptmigrationsrouten in Europa fast dreimal so viele unerlaubte Grenzübertritte wie im Vormonat.

    Türkei bringt Flüchtlinge aus Grenzgebiet weg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wochenlang haben die griechischen Behörden Migranten am Grenzübertritt aus der Türkei gehindert. Die dort noch ausharrenden Menschen wurden nun zurück ins Inland gebracht. Ihre provisorischen Unterkünfte sollen in Brand gesteckt worden sein.

    Wegen EU-Richtlinien: Muss illegale Einwanderer-Kuh sterben?

      Ihren unerlaubten Grenzübertritt ins Nicht-EU-Land Serbien soll eine Kuh aus Bulgarien mit dem Leben bezahlen. Die im sechsten Monat trächtige Kuh Penka war vor gut zwei Wochen von ihrer Herde in der Nähe der EU-Außengrenze ausgerissen.

      Deutscher an türkisch-syrischer Grenze verhaftet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die türkischen Behörden haben nach Medienberichten einen Deutschen bei einem versuchten Grenzübertritt nach Syrien festgenommen. Dem 28-Jährigen wird Unterstützung einer Terrororganisation vorgeworfen.

      Schlagzeilen: Das ist passiert

        Ägyptens Präsident kündigt Ausnahmezustand an +++ CSU-Innenexperte fordert Kontrollen an Grenze zur Schweiz +++ Weitere Festnahme nach Anschlag von Stockholm +++ Freimanner können wohl in ihre Wohnungen zurück +++ Kerber verpasst Sieg in Monterrey

        "Identitätsklärung direkt bei Grenzübertritt"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        An der Klausur der CSU-Landesgruppe hat auch Bayerns Innenminister Herrmann teilgenommen. Im Rundschau-Interview forderte er Transitzonen an den Grenzen. Der mutmaßliche Attentäter von Berlin hatte 14 Identitäten benutzt.

        Petry: "Asylbewerber auf Inseln abschieben"

          Mit Schusswaffen wollte sie bereits unerlaubte Grenzübertritte verhindern. Nun plädierte Frauke Petry gegenüber "Bild" dafür, abgelehnte Asylbewerber und illegal Eingereiste auf Inseln außerhalb Europas abzuschieben, die von den UN geschützt werden.