Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

IAA und Klima-Proteste: Der ADAC fordert, Sorgen ernst zu nehmen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Internationale Automobilausstellung (IAA) sieht sich am nächsten Wochenende mit tausenden Auto-Gegnern konfrontiert, die für die Verkehrswende demonstrieren wollen. Jetzt hat sich auch der ADAC zu den Sorgen der Demonstranten geäußert.

Greenpeace-Aktivisten protestieren gegen SUVs

    Aktivisten der Umweltschutzorganisation Greenpeace haben in Bremerhaven gegen SUV-Fahrzeuge protestiert. Etwa 35 Aktivisten brachten an einem Transportschiff mit etwa tausend Sportgeländewagen ein Banner mit dem Slogan "Klimakiller an Bord" an.

    "Klimatour": Jugendliche appellieren an Ministerpräsident Söder
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ministerpräsident Söder hat heute zur "Klimatour" auf die Zugspitze geladen. Mit Umweltminister Glauber tauschte er sich mit Wissenschaftlern über den Klimawandel aus. Empfangen wurden die Politiker aber von jungen Klimaschützern.

    Greenpeace-Aktion in Nürnberg gegen Agrar-Subventionen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unter dem Motto "Kein Geld für Klimasauereien" hat Greenpeace eine große Plakat-Aktion an der Nürnberger Lorenzkirche veranstaltet. Der Protest richtet sich gegen Subventionen für Agrar-Großbetriebe und die verantwortliche Ministerin Marlene Mortler.

    Abfall in Südostasien: "Nehmt jetzt euren Müll zurück"
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach monatelangen diplomatischen Querelen schicken die Philippinen mehr als 1.300 Tonnen Müll nach Kanada zurück. Die Leute wehren sich dagegen, dass ihr Land zur internationalen Müllhalde wird.

    Regensburgs Radfahrer fordern mehr Platz und Sicherheit

      Sie fordern einen Ausbau des Radwegnetzes in Regensburg und eine grüne Welle für Radfahrer: Gestern hatte das "Aktionsbündnis Verkehrswende" zur Demo aufgerufen und Hunderte Radfahrer sind gekommen.

      Shell pflanzt Bäume gegen einen Cent pro Liter Benzin
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Shell hat in den Niederlanden an seinen Tankstellen ein neues Umweltschutzprogramm eingeführt. Autofahrer, die sich daran beteiligen wollen, können einen Cent pro Liter Treibstoff extra bezahlen. Der Mineralölkonzern will mit dem Geld Bäume pflanzen.

      Verfehlen der Klimaziele kostet Steuerzahler Milliarden

        Wenn Deutschland seine Klimaschutzziele nicht erreicht, kann das teuer werden: Laut einer aktuellen Studie im Auftrag von Greenpeace kämen auf die Steuerzahler Kosten von bis zu 36 Milliarden Euro zu.

        Belastung mit Stickoxid: So dreckig sind deutsche Großstädte
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bislang galt die Landshuter Allee als die dreckigste Straße in München. Neu aufbereitete Daten zeigen: Die Stickoxidbelastung überschreitet den Grenzwert von 40 µg/m³ in vielen deutschen Großstädten - und zwar fast flächendeckend.

        Bolsonaro legt die Axt an Brasiliens Regenwald
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der neue, rechtspopulistische brasilianische Präsident Bolsonaro schließt Umweltagenturen und will industrielle Großprojekte im Amazonas-Regenwald ermöglichen. Bereits vor der Wahl hatte er angekündigt, den Regenwald nicht schützen zu wollen.