BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

US-Armee prüfte mögliche Bedrohung in Grafenwöhr

    Die US-Armee hat am Wochenende ihre Sicherheitsmaßnahmen in Grafenwöhr verschärft und ihre Angehörigen zur Wachsamkeit aufgerufen. US-Medien hatten über eine mögliche Angriffsgefahr auf Europas größten US-Truppenstützpunkt berichtet.

    Sebastianstag in Grafenwöhr: Eine Kleinstadt steht still

      Einmal im Jahr steht das öffentliche Leben in Grafenwöhr (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) still: Der Ort begeht den Sebastianstag. Der Feiertag in der Kleinstadt geht auf ein Seuchengelübde aus dem 18. Jahrhundert zurück.

      Elvis Presley zum 85. - eine Zeitzeugin erinnert sich
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Elvis Presley wäre in diesen Tagen 85 Jahre alt geworden. Gisela Zechmayer hat den King of Rock'n’Roll Ende der 1950er-Jahre in einem Plattenladen in Grafenwöhr kennengelernt und ihn um ein Autogramm gebeten. Ein unvergessenes Erlebnis.

      Truppenübungsplatz Grafenwöhr: 700 Zivilbeschäftigte im Ausstand
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die deutschen Zivilbeschäftigten der US-Armee auf dem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr sind für mehr Lohn auf die Straße gegangen. Zu dem Warnstreik aufgerufen hatte die Gewerkschaft Verdi.

      Warnstreik auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die rund 2.000 Zivilbeschäftigten der US-Armee in Grafenwöhr und Vilseck kämpfen für mehr Lohn und höhere Einstiegsgehälter. Mit einem Warnstreik untermauern sie ihre Forderungen.

      US-Außenminister zu Gast in der Oberpfalz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der US-Außenminister Mike Pompeo hat die Oberpfalz besucht. Geplant waren eine Panzerfahrt und ein Handshake mit den Bürgermeistern von Grafenwöhr und Vilseck. Der US-Außenminister kennt die Oberpfalz bereits von früher.

      US-Außenminister Mike Pompeo zu Gast in Franken
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      US-Außenminister Mike Pompeo ist in Nürnberg gelandet. Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen trifft er sich in dem ehemals geteilten Dorf Mödlareuth mit seinem deutschen Amtskollegen Heiko Maas (SPD). Der 48-Einwohner-Ort ist hermetisch abgeriegelt.

      US-Außenminister Pompeo kommt in die Oberpfalz
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      US-Außenminister Mike Pompeo kommt in die Oberpfalz. Zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls führt ihn seine Deutschlandreise auch auf den Truppenübungsplatz Grafenwöhr.

      Truppenübungsplatz Grafenwöhr: Landschaftspflege wird UN-Projekt

        Die Landschaftspflege mit Rothirschen auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr wird ausgezeichnet als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Auf dem Areal leben geschützte und vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

        Neue US-Truppen in Grafenwöhr: Übung mit Mehrfachraketenwerfern

          Trotz Drohungen aus dem Weißen Haus, Soldaten abzuziehen, stockt die US-Armee ihre Truppen in der Oberpfalz auf. In Grafenwöhr wird ein neues Bataillon aufgestellt. Die Feldartillerie-Brigade wird auch mit Mehrfachraketenwerfern üben.