BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bayerischer Bauernverband fordert Grünlandförderung

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ende der Woche hat sich die EU über den Agrarhaushalt geeinigt: Die Landwirte bekommen Förderung für Öko-Maßnahmen. Der Bauernverband fordert, dass Grünland generell darunterfallen soll, weil Wiesen CO2 binden. Doch das ist umstritten.

Nürnberg will Jubiläumsgartenschau 2030 ausrichten

    Die 50. Gartenschau im Jahr 2030 soll in Nürnberg stattfinden. Zumindest wenn es nach dem Nürnberger Stadtrat geht. Dieser hat die Bewerbung für die Landesgartenschau am Mittwoch beschlossen. Allerdings gab es auch Gegenwehr einiger Parteien.

    Mehr Grün in Nürnberg: Mobile Beete sollen Klima verbessern

    • Artikel mit Video-Inhalten

    In Nürnberg fehlen Grünflächen. Deshalb setzt die Stadt auf temporäre Lösungen. Mobile Gärten und Pflanzen in Containern sollen Lust aufs Leben in der Stadt machen, Kunden in die City locken – und dabei auch noch für ein besseres Klima sorgen.

    Trendsport in Corona-Zeiten: Wie funktioniert Roundnet?

    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Freizeitsport "Roundnet" ist auch heuer immer häufiger auf Bayerns Grünflächen zu beobachten. Aber wie funktioniert der Sport? Wie leicht ist es zu erlernen? Und wie viel kostet es? "Roundnet"-Anfänger haben den Trendsport getestet.

    Tausende neue Pflanzen: Hesperidengärten in Nürnberg eröffnet

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Hesperidengärten in Nürnberg zählen zu den schönsten Grünflächen in der Stadt. Nun wurden sie nach Monaten wieder eröffnet. Bei den Sanierungsarbeiten wurden tausende neue Pflanzen eingesetzt.

    Drohnen sollen im Kampf gegen den Mäh-Tod von Rehkitzen helfen

      Wenn die Erntesaison auf Grünflächen beginnt, sterben jährlich tausende von Rehkitzen durch landwirtschaftliche Maschinen. Nun sollen Drohnen den Jungtieren das Leben retten. Das Bundeslandwirtschaftsministerium fördert die Anschaffung der Technik.

      Steinzeit-Tiere: 65 Soay-Schafe suchen einen Offenstall

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wer schwierige Grünflächen zu beweiden hat mit Sumpf- und Giftpflanzen, kommt an seine Grenzen. Landschaftspfleger müssen her – aber wer ist dafür geeignet? Es gibt vierbeinige Spezialisten: Eine Soay-Herde sucht noch ein artgerechtes Winterquartier.

      So sehr schaden Zigarettenstummel der Umwelt tatsächlich

        Sie gehören zum alltäglichen Bild in Städten, an Stränden und auf Grünflächen: Zigarettenstummel. Wie hoch ihr Schaden in der Natur tatsächlich ist, wissen jedoch die wenigsten - und ebenso wenig, dass für das "Wegschnippen" ein Bußgeld droht.

        Bayreuth soll insektenfreundliche Vorzeigestadt werden

          Der Bayreuther Verein "Die Summer e.V." kämpft seit Jahren gegen das Insektensterben. Sein neues Projekt macht die Stadt wieder ein Stück insektenfreundlicher: Eine bisher ungenutzte zentrale Grünfläche wird zum Lebensort für Insekten.

          Sör-Jahresbericht 2019: Mehr Grünflächen, aber auch mehr Müll

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Das Jahr 2019 war für den Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg ein Jahr der Grünflächen. An vielen Stellen in der Stadt entstanden kleine grüne Oasen. Allerdings wird dort auch immer wieder eine ganze Menge Müll hinterlassen.