Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Grünen-Politiker Martin Runge: Seit 30 Jahren bedroht
  • Artikel mit Bildergalerie

Seit mehr als 30 Jahren erhält Grünen-Politiker Martin Runge anonyme Drohbriefe. Runge ist Vorsitzender des Landtagsinnenausschusses für kommunale Fragen. Der Inhalt der Droh-Schreiben: Beschimpfungen, Beleidigungen und Bedrohungen.

Grüne, SPD und FDP wollen mehr Schutz für Kinder in Ankerzentren
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Grüne, SPD und FDP im bayerischen Landtag fordern Verbesserungen in Bayerns Ankerzentren für Asylsuchende. Mit mehreren Anträgen wollen die drei Oppositionsparteien mehr Schutz und Bildung für Kinder sowie eine unabhängige Rechtsberatung erreichen.

ÖVP verhandelt mit Grünen über Regierung in Österreich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Österreich könnte bald von einem schwarz-grünen Bündnis regiert werden. Seine konservative ÖVP werde mit den Grünen Koalitionsverhandlungen aufnehmen, teilte Parteichef Kurz mit. Auf Bundesebene wäre eine solche Regierung eine Premiere.

Türkischstämmiger Grüner wird Oberbürgermeister von Hannover

    Nach mehr als 70 Jahren SPD-Vorherrschaft bekommt Hannover einen grünen Oberbürgermeister: Belit Onay. Er ist außerdem bundesweit das erste Oberhaupt einer Landeshauptstadt mit Migrationshintergrund.

    Grüne Jugend zeigt Baustoff-Unternehmen Benkert an

      Gegen das Baustoff Unternehmen Benkert ist Anzeige wegen Gewässerverunreinigung erstattet worden. Die Firma Benkert betreibt in ihrem Steinbruch bei Thüngersheim (Lkr. Würzburg) ein Wassersammelbecken, um abgebauten Kies zu waschen.

      "Westentaschen"-Parks lassen Nürnberg ergrünen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In der Nürnberger Innenstadt dominieren Pflaster, Beton und Teer. Künftig soll die City grüner werden. Dafür sorgen kleine Grünanlagen, die sogenannten "Pocket"- oder "Westentaschen"-Parks. Einer wurde jetzt eröffnet.

      ARD-DeutschlandTrend: Merz bei Kanzlerfrage vor Söder
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Friedrich Merz auf Platz eins, Markus Söder auf Rang zwei - und Annegret Kramp-Karrenbauer ganz weit abgeschlagen: Auf die Frage nach einem guten Kanzlerkandidaten der Union zeigen die Bundesbürger im neuen ARD-DeutschlandTrend klare Präferenzen.

      Die NATO "hirntot"? Merkel distanziert sich von Macron
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) teilt nicht die Sicht des französischen Präsidenten Emmanuel Macron auf die NATO. Dass Macron einen "Hirntod" des Militärbündnisses zu beobachten glaubt, bezeichnete Merkel als einen unnötigen "Rundumschlag".

      Landtagsdebatte um Homöopathie gegen multiresistente Keime

        Nach dem Willen von CSU und Freien Wählern soll eine Studie klären, ob sich mit Homöopathie der Einsatz von Antibiotika verringern lässt. Nun debattiert der Landtag darüber. SPD und FDP lehnen die Studie ab, Homöopathie-Gegner machen mobil.

        Söder: Große Koalition jammert zu viel
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Große Koalition hat nach Meinung von CSU-Chef Söder trotz guter Arbeit ein Problem mit ihrem Erscheinungsbild. Während die Grünen sich ständig selbst feierten, werde in der Groko gejammert, sagte Söder im BR-Politik-Magazin "Kontrovers".